Königtours - Ihr Visaspezialist
Visum Philippinen Visum Kosten

Aktuell

Alle News …weiter

China nimmt Fingerabdrücke bei Visa-Beantragung  ...weiter
Verzögerte Bearbeitung von China Visa-Anträgen ...weiter
Unser Dienstleister DHL streikt!  ...weiter
Einreise über Shanghai mit E-Visum nicht möglich  ...weiter
USA-Nordkorea: Verschärfte Einreisebestimmungen ...weiter

Philippinen Visum jetzt online beantragen

Visum für die Philippinen
Das Philippinen Visum ist eine Voraussetzung für die Einreise bei Geschäftsreisen.

Unser Visum-Service für die Philippinen

Planen Sie einen Urlaub auf den Philippinen und möchten das Land im Westpazifik kennenlernen? Dann haben wir gute Neuigkeiten für Sie. Staatsbürger aus Deutschland, Österreich und der Schweiz benötigen für einen Zeitraum von 30 Tagen kein Philippinen Visum.

Planen Sie jedoch einen geschäftlichen Aufenthalt auf den Philippinen, benötigen Sie zwingend ein Visum! Sobald Ihr Arbeitgeber Sie für eine Geschäftsreise auf die Philippinen schickt, sind Sie verpflichtet einen Visumantrag zu stellen. Mit dem Geschäftsvisum für die Philippinen dürfen Sie dann an Konferenzen, Messen oder Geschäftstreffen teilnehmen.

Gültigkeit und Aufenthaltsdauer

Als Tourist dürfen Sie sich als Deutscher 30 Tage visumfrei auf den Philippinen aufhalten. Bei Einreise erhalten Sie ein Visa on Arrival.

Als Geschäftsreisender können Sie ein Philippinen Visum zu einmaligen oder zur mehrmaligen Einreise beantragen. Das Visum zur 1-maligen Einreise ist ab dem Tag der Ausstellung 90 Tage lang gültig und ermöglicht Ihnen einen maximalen Aufenthalt von 59 Tagen. Das Visum zu mehrmaligen ist bis zu 12 Monate gültig. Pro Einreise können Sie sich max. 59 Tage auf den Philippinen aufhalten.




Benötigte Unterlagen für das Geschäftsvisum


Reisepass
  • im Original
  • bei Einreise mindestens noch 6 Monate gültig
  • mindestens 1 leere Seite
Passfoto
  • 1 biometrisches Passbilder
  • weißer Hintergrund
  • aktuell
  • im Original
Buchungsbestätigung Flug
  • Kopie des Flugtickets (Ein- und Ausreisedatum müssen sichtbar sein)
Entsendungsschreiben
  • des entsendenden (deutschen) Unternehmens
Reise- und Kostenübernahme
  • Schreiben über die Kostenübernahme der entsendenden Firma