Victoria Falls in Simbabwe
Simbabwe
108 Meter in die Tiefe stürzen die Victoriafälle in die nur schmale Batoka-Schlucht. Beeindruckende Landschaften und eine vielfältige Pflanzen- und Tierwelt - hierfür ist Simbabwe weltbekannt. Rafting, Bungee-Jumping oder ein Ausflug in den Nationalpark Matusadona - erleben Sie jeden Tag neue Abenteuer in dem Land im Süden Afrikas. Englisch gehört hier neben Shona, Sena und vielen weiteren Sprachen zu den 16 offiziellen Amtssprachen, was bei einer Reise besonders praktisch ist.

Simbabwe

Wir unterstützen Sie bei der Visumbeantragung und allen konsularischen Fragen

Die Reise nach Simbabwe ist eine unvergessliche Erfahrung, bedarf jedoch einiger Vorbereitung. Reisende aus Deutschland benötigen für die Einreise nach Zimbabwe ein gültiges Visum. Wir besitzen mehr als 20 Jahre Erfahrung in unserem Business und konnten bereits unzähligen Reisenden mit unserem Konsularservice helfen.

Fokussieren Sie sich auf Ihre Reise oder Ihren beruflichen Aufenthalt in Simbabwe – wir übernehmen die Regelung der Formalitäten.

Der erste Schritt ist die Klärung von Visums fragen. Unterschieden wird zwischen einem Touristenvisum und einem Businessvisum. Touristenvisum erlaubt keinerlei arbeitende Tätigkeiten im Land – auch kein ehrenamtliches Praktikum. Hierzu ist ein Businessvisum erforderlich. Der Aufenthalt und die Ausübung der Tätigkeit dürfen nur entsprechend den Angaben auf dem Visumantrag stattfinden, Änderungen und Verlängerungen müssen rechtzeitig beantragt werden.

Um alle rechtlichen Formalitäten zu erfüllen und negative Konsequenzen zu vermeiden, bieten wir Ihnen unseren Service an. Wir unterstützen Sie bei Ihrem Visumantrag und übernehmen die Übersetzungen von Dokumenten. Oftmals ist der Nachweis der Echtheit von Dokumenten erforderlich.

Mittels Legalisierung wird die Echtheit der Unterschrift auf einem Dokument bestätigt. Rechtliche Grundlage ist § 13 Abs. 2 Konsulargesetz. Legalisierungen erfolgen mittels eines Vermerks auf dem Dokument, welcher die Echtheit der Unterschrift und die Befugnis des Ausstellers bestätigt. Sie möchten in Zimbabwe eine neue Arbeitsstelle antreten und müssen Ausbildungen und Hochschulabschlüsse nachweisen? Sprechen Sie uns an, wir informieren Sie über die Möglichkeiten der Übersetzung und Legalisierungen aller vorhandenen Dokumente.

Logo buch-dein-visum.de

e-Visum für Simbabwe online GÜNSTIG

jetzt beantragen

Urlaub in Simbabwe - lernen Sie die Schönheit und Faszination des Landes kennen
 

In der Sprache der Shona bedeutet Zimbabwe »Steinhäuser« genauer gesagt »geehrte Häuser«. Der Namensursprung geht auf die heutige Ruinenstätte in der Provinz Masvingo zürück. Es handelt sich um die größten vorkolonialen Steinbauten im Süden des Kontinents. Die Ruinen haben auch heute noch große Bedeutung für die Bevölkerung. Sie sind seit 1981 im Staatswappen des Landes abgebildet und gehören seit 1986 zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Ein Highlight auf Ihrer Reise nach Zimbabwe sind die Victoriafälle. Ein Besuch am Wasserfall ist ein unvergessliches Erlebnis: Die Wasserfälle gehören seit 1972 zum Mosi-oa-Tunya-Nationalpark, der rund 66 km² umfasst. Verpassen Sie nicht das Bad im Devil's Pool, dem "Schwimmbecken des Teufels". Da natürliche Bassin liegt direkt an der westlichen Seite des Wasserfalls. Zwischen September und Dezember dürfen Sie das Bassin bei niedrigem Wasserstand zum Baden nutzen.

Beachten Sie bei der Einreise die aktuellen Einreisebestimmungen, insbesondere hinsichtlich erforderlicher Impfungen oder Testnachweise für die Flüge. Wir empfehlen Ihnen außerdem den Abschluss einer Reiseversicherung, die die Kosten für unerwartete Gesundheitskosten übernimmt. Eine Auslandskrankenversicherung ist für die Gesundheitskosten zuständig, die Reiserücktrittsversicherung tritt im Falle einer annullierten Reise entsprechend den Versicherungsbedingungen ein.

Während Ihres Urlaubs in Zimbabwe bezahlen Sie entweder mittels Kreditkarten beziehungsweise Bankkarten oder Sie tauschen zuvor Bargeld in die Landeswährung Zimbabwe-Dollar um. Das Zahlen mit einer anderen Währung ist nicht zulässig.

Besuchen Sie einen der zahlreichen Nationalparks des Landes - 27 Prozent der Landesfläche ist als Wildpark, Nationalpark oder sonstige Schutzfläche ausgewiesen. Mit einer Fläche von 15.000 km² ist der Hwange-Nationalpark der größte Park des Landes. Er beheimatet Elefanten, Löwen, Leoparden, Geparden, afrikanische Wildhunde und viele weitere Tiere.

Haben Sie weitere Fragen zu Simbabwe?

Wir freuen uns auf Ihre Fragen und werden uns bemühen, diese innerhalb von 48 Stunden zu beantworten.
Wir haben Ihre Anfrage erhalten.
Herzlichen Dank für Ihre Nachricht!
Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Freundliche Grüße,
Ihr Team von Buch-dein-Visum.de
Fehler aufgetreten