Bahrain Visum

Visum-Service für die Destination Bahrain

Bahrain ist ein Staat, der aus 33 Inseln besteht. Sie liegen in der Bucht des Persischen Golfes, östlich von Saudi-Arabien. Als Zwischenstopp, zum Beispiel bei einer Weiterreise nach China, ist der Inselstaat sehr beliebt. Ein Visum für Bahrain vor Reiseantritt beantragen wir als akkreditierte Visaagentur gerne für alle Reisenden, die für das e-Visa-Vergabeverfahren des Landes zugelassen sind. Dazu gehören beispielsweise die Bürger aller EU-Staaten sowie Staatsangehörige der Schweiz, Österreich, der Türkei und der Russischen Föderation. Es eignet sich wunderbar für einen Urlaub oder einen Formel-1 Besuch in Bahrain. Darüber hinaus ist es für weitere Freizeitaktivitäten und Geschäftsreisen zulässig, z. B. zur Teilnahme an Konferenzen oder Verhandlungen.

Logo buch-dein-visum.de

Visum Bahrain

beantragen

Visumgültigkeit für Bahrain

Das Online-Visum für Bahrain ist ab dem Tag der Ausstellung für maximal 30 Tage gültig und gestattet eine mehrmalige Einreise. Die Visumgültigkeit gibt den Zeitraum an, in dem die Einreise gestattet ist, bevor das Visum ungültig ist. Die maximale Aufenthaltsdauer beträgt 7 oder 14 Tage. Eine Ausnahmeregelung gibt es für britische und irische Staatsbürger. Diesen ist ein Besuch zu touristischen Zwecken von bis zu 3 Monaten gestattet. Der Einreisetag nach Bahrain zählt als 1. Tag der Aufenthaltsdauer. Eine einmalige Verlängerung des Visums um 2 Wochen ist im Regelfall vor Ort bei der Abteilung "Nationality, Passports & Residence Affairs" (NPRA) des bahrainischen Innenministeriums möglich.

Vorteile der Visabestellung über Buch-dein-Visum.de

1.

kostenlose Beratung

2.

bequeme Online-Bestellung

3.

Zeitersparnis

4.

keine Sprachbarrieren

5

Zahlung auch ohne Kreditkarte

6

Visum per E-Mail erhalten

Erforderliche Unterlagen für Bahrain

Um die Anträge der Visa für Sie zu übernehmen, benötigen wir eine Kopie Ihres Reisepasses. Als Besucher sind Sie verpflichtet neben einem gültigen Ausweisdokument bestätigte Rückflug- oder Weiterreisetickets sowie ausreichend Geldmittel für Ihren Aufenthalt in Bahrain nachzuweisen. Um mehr zu den erforderlichen Unterlagen und Einreisevoraussetzungen zu erfahren, navigieren Sie bitte zu den Einreisebestimmungen bzw. den einzelnen Kategorien für ein Visum des Königreichs Bahrain.

Charakteristika vom Bahrain Visum

Die bahrainischen Einreisebehörden differenzieren Visa anhand von sieben Charakteristika:

  • Reisezweck: (z. B. Touristenvisum, Geschäftsvisum, Arbeitsvisum, Privatvisum, Transitvisum etc.)
  • Sponsor: in vielen Fällen sind Einladung und Bürgschaft eines bahrainischen Gastgebers (z. B. Unternehmen, Hotel, Reisebüro) als Visa Support erforderlich. Je nach Staatsangehörigkeit und Reisezweck gibt es jedoch auch nicht-gesponserte Visa. In diesem Fall haften die Reisenden selbst für die ausreichende Finanzierung ihres Aufenthalts. Im Falle von e-Visa für touristische und geschäftliche Zwecke ist kein Sponsor erforderlich.
  • Standard-Visum oder Online-Visum Bahrain: Ein Standard-Visum ist als Sichtvermerk im Reisepass des Besuchers eingetragen, z. B. in Form eines Aufklebers oder Stempels. Das e-Visa ist papierlos. Die Personendaten der Reisenden liegen der Einwanderungsbehörde beim Grenzübergang bereits vor.
  • einfache und mehrfache Einreise: Visa zur mehrmaligen Einreise sind nicht für alle Antragssteller verfügbar. Wer für das Online-Visa-Verfahren zugelassen ist, erhält bei Bedarf zumeist Multivisa.
  • Ort der Ausstellung: Es gibt vier Wege der Ausstellung je nach Reisezweck und Nationalität: Internet (e-Visum), Visa On Arrival, Visaerteilung durch eine Konsularabteilung, Visabeschaffung durch einen Sponsor.
Bei Fragen rufen wir Sie gerne zurück.
Wir freuen uns auf Ihre Fragen und werden uns bemühen, diese innerhalb von 48 Stunden zu beantworten.
Wir haben Ihre Anfrage erhalten.
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns schnellst möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Mit freundlichen Grüßen
König Tours
Fehler aufgetreten
seit 1998