Fragen und Antworten zum Visum

Haben Sie noch Fragen zum Visumantrag, der Visum Gültigkeit oder unserem Service? Auf unserer FAQ Seite haben wir die häufigsten Fragen und Antworten für Sie zusammengefasst. Natürlich können Sie auch unseren kostenlosen Kundenservice nutzen und uns Ihr Anliegen persönlich schildern. Für länderspezifische Fragen navigieren Sie einfach zu den einzelnen Länder-Seiten.

Was ist ein Visum?

Ein Visum ist eine Einreiseerlaubnis für ausländische Reisende in ein bestimmtes Land. Für Staatsbürger der EU-Länder ist heute die Einreise innerhalb Europas größtenteils auch ohne Visum möglich. Viele Staaten außerhalb der EU fordern jedoch von ausländischen Reisenden ein Visum für eine bestimmte Aufenthaltsdauer im Land. Der Visum-Vermerk erfolgt üblicherweise in den Reisepass.

Welche Visum-Arten gibt es?

Visum ist nicht gleich Visum – Jeder Staat nutzt verschiedene Visa-Arten, um seine Besucher in Abhängigkeit von ihren Reiseabsichten zu kategorisieren. Wer im Zielland für einen begrenzten Zeitraum Urlaub macht, kommt in der Regel mit einem Touristenvisum aus. Plant der Reisende jedoch vor Ort zu arbeiten, zu studieren oder einer anderen Tätigkeit nachzugehen, sind entsprechende Genehmigungen wie ein Arbeits- oder Studentenvisum erforderlich. Auch für Journalisten, Crew-Mitglieder und bei Aufenthalten zu humanitären oder projektbezogenen Zwecken gibt es in vielen Ländern festgelegte Visum-Vorschriften. Was genau sich hinter den verschiedenen Visum-Kategorien verbirgt und warum ein Arbeitsvisum z. B. nicht das gleiche wie ein Geschäftsvisum ist, erfahren Sie in der Einzelansicht auf unserer Startseite. Zusätzlich finden Sie auf unseren Länder-Seiten alle länderspezifischen Visum-Arten detalliert beschrieben.

Für welche Länder benötige ich ein Visum?

Ob Sie ein Visum für Ihr Reiseziel benötigen, hängt u.a. von Ihrer Staatsangehörigkeit, der Aufenthaltsdauer und dem Reisezweck ab. Informieren Sie sich vorab auf unseren Länder-Seiten, ob Sie ein Visum benötigen. Wenn Sie sich unsicher sind, kontaktieren Sie uns telefonisch oder per E-Mail. Wir beraten Sie gerne!

Das richtige Visum auswählen - Was ist zu beachten?

Wenn Sie planen in ein visumpflichtiges Land zu reisen, ist es aufgrund der Vielfalt der Visa wichtig, einige Fragen zu beantworten. Bevor Sie Ihre Aufenthaltsgenehmigung beantragen, sollten Sie folgende Punkte klären:

  • Aus welchem Grund trete ich die Reise an?
  • Wie lange plane ich zu bleiben?
  • Reise ich mehrmals ein und aus?
  • Wie sehen die Einreisebestimmungen meines Ziellandes aus?
  • Wie und wo stelle in den Visumantrag?
  • Kann ich alle notwendigen Unterlagen vorweisen?

Hinweis: Wir raten dringend davon ab, die Visumauswahl auf Basis inoffizieller Informationen aus dem Internet zu treffen. Die Konsulate und Einreisebehörden verpflichten Reisende dazu, ganz bestimmte Nachweise zu erbringen. Neben dem Antragsformular und einem gültigen Reisepass zählt in vielen visumpflichtigen Ländern eine Einladung zu den wichtigsten Dokumenten, um eine Aufenthaltsgenehmigung zu erhalten. Flug- oder Hotelbuchungsbestätigungen sind in diesen Fällen nicht ausreichend. Wie die Einladungsschreiben auszusehen haben, variiert je nach Land und Art des Visums.

Wo kann ein Visum beantragt werden?

Je nach den Bestimmungen des ausgesuchten Ziellandes gibt es verschiedene Wege, ein Visum zu beantragen. Eine gängige Variante ist es, den Visumantrag dem Konsulat oder der Botschaft im Heimatland vorzulegen. Ist der Antrag genehmigt, erhält der Reisende einen entsprechenden Vermerk in seinen Reisepass – meist in Form eines Stempels oder Aufklebers. Einige Länder wie z. B. Indien bieten die Möglichkeit, ein e-Visum über eine Website online anzufordern. Manchmal erhält der Reisende das Visum erst am Zielort. Visum-Service von Buch-Dein-Visum: Als akkreditierte Visumagentur kümmern wir uns persönlich um die Einreisegenehmigung in das Land Ihrer Wahl. Wenn Sie online ein Visum bei uns bestellen, übernehmen wir den Gang zu den Behörden und liefern die Reiseerlaubnis bis zu Ihnen nach Hause.

Wie oft kann ich mit einem Visum ein- und ausreisen?

Die Häufigkeit der Ein-und Ausreise richtet sich nach den verfügbaren Einreise-Typen, (einmalige, zweimalige oder mehrfache Einreise) die ebenfalls länder- und visumabhängig sind. In der Regel haben Sie die Wahl zwischen einer einmaligen, zweimaligen oder mehrmaligen Einreise ins Land. Wenn Sie beispielsweise ein Visum mit einer mehrmaligen Einreise (multiple entry) beantragen, dürfen Sie innerhalb der Gültigkeitsdauer des Visums mehrfach ins Land einreisen.

Was ist der Unterschied zwischen der Gültigkeit des Visums und der gestatteten Aufenthaltsdauer?

Die Gültigkeit beginnt mit dem Tag, an dem das Visum ausgestellt wurde der und bestimmt den Zeitraum, in dem die Einreise ins Land erfolgen muss. Die Aufenthaltsdauer hingegen bezeichnet die Anzahl an Tagen, die der Reisende im Zielland bleiben darf.

Was bedeutet der Zusatz "inklusive Einladung"?

Für manche Länder (z.B Russland, China, Iran) bzw. Visum-Arten bieten wir Ihnen an, ein Visum inklusive Einladung über uns zu bestellen. Sie müssen sich somit nicht selbst um die Beschaffung einer für den Visumantrag erforderlichen Einladung kümmern, da wir dieses für Sie übernehmen.

Fragen zu den erforderlichen Antragsdokumenten

Welche Unterlagen muss ich für den Visumantrag einreichen?

Das Dokumentenpaket für den Visumantrag unterscheidet sich von Land zu Land. Die folgenden Unterlagen werden von fast allen Behörden von den Antragstellern gefordert:

  • vollständig ausgefüllter Visumantrag
  • Reisepass
  • biometrisches Passfoto (3,5 x 4,5 cm)
  • Auslandskrankenversicherung

Hinweis: Um detaillierte Informationen zu den einzureichenden Unterlagen zu erhalten, navigieren Sie bitte zu dem Land, in das Sie einreisen möchten. Eine Übersicht über alle erforderlichen Antragsunterlagen erhalten Sie jedoch natürlich auch nach Abschluss der Bestellung per E-Mail.

Was muss ich beim Passfoto beachten?

In der Regel gelten folgende Anforderungen an das einzureichende Passfoto:

  • biometrisch
  • in den Maßen 3,5 x 4,5 cm
  • farbig & original
  • nicht älter als 2 Jahre

Hinweis: Achten Sie jedoch auf länderspezifische Abweichungen. Wählen Sie Ihr Zielland aus, um die detaillierten Anforderungen nachzulesen.

Einladung – was genau ist das?

Eine Einladung bezeichnet man häufig auch als Invitation Letter, Voucher oder Visa Support Brief. Sie ist ein Nachweis über Ihren Aufenthaltsgrund im Zielland. Häufig verlangen visumpflichtige Staaten ein Einladungsschreiben von Ihrem Gastgeber, das für den Visumantrag verpflichtend ist. Der Gastgeber kann z.B. eine Privatperson sein, die Sie besuchen möchten oder ein Unternehmen, für das Sie im Ausland arbeiten. Für einige Staaten bieten wir ein Visum bereits "inklusive Einladung" von König Tours an.

Ich habe eine falsche Einladung - was kann ich tun?

Sie können bereits ausgestellte Einladungen leider nicht ändern oder korrigieren. Wenn Ihre Einladung falsch ist, haben Sie aber die Möglichkeit, eine neue Einladung über uns zu erwerben.

Benötige ich eine Auslandskrankenversicherung?

Ob Sie zwingend eine Auslandskrankenversicherung für den Visumantrag benötigen, unterscheidet sich je nach Zielland. Die Einreise nach Russland oder Algerien ist beispielsweise ohne gültige Auslandskrankenversicherung nicht möglich. Doch auch ohne die Pflicht für den Nachweis dieser, empfiehlt es sich, eine gültige Auslandskrankenversicherung für den gesamten Reisezeitraum abzuschließen. Unser Tipp: Ihren Versicherungsschutz können Sie übrigens ganz bequem über Buch-Dein-Visum abschließen.

Fragen zu unserem Service

Wie lange dauert es, bis ich mein Visum erhalte?

Wann Sie Ihr Visum erhalten, hängt von der Bearbeitungsdauer ab, die Sie bei der Buchung online ausgewählt haben. Der Zeitraum für die Visum-Beschaffung durch uns wird in Arbeitstagen berechnet. Zusätzlich zur Bearbeitungszeit müssen die Versandwege für die einzureichenden Unterlagen und das ausgestellte Visum kalkuliert werden. Eine termingerechte Zusendung des Visums hängt zudem von den Botschaften und Konsulaten ab, die über eine Visavergabe entscheiden. Achten Sie auch darauf, uns ein vollständiges und korrektes Dokumentenpaket zur Vorlage bei der zuständigen Auslandsvertretung zuzusenden. Wenn Sie Ihr Visum sehr kurzfristig benötigen, kontaktieren Sie uns bitte, bevor Sie Ihre Bestellung aufgeben. Wir informieren Sie, ob das Visum noch rechtzeitig ausgeliefert werden kann.

Muss ich das Visum persönlich abholen?

Wenn Sie uns mit der Beschaffung Ihres Visums beauftragt haben, stellen wir Ihnen das Visum auf Wunsch gerne per Post zu. Ihr Visum können Sie selbstverständlich auch persönlich in unserer Zentrale in Brühl oder unserer Zweigstelle in Frankfurt abholen. Bitte vermerken Sie Ihre gewünschte Zustelloption im Formular. Das e-Visum wird grundsätzlich per E-Mail versendet.

Ich bin kein deutscher Staatsbürger – kann ich Ihren Service nutzen?

Wir haben die Möglichkeit Ihr Visum zu beschaffen, wenn Sie einen Aufenthaltstitel bzw. eine Meldebestätigung für die Bundesrepublik Deutschland besitzen. Dieser Nachweis ist den Antragsunterlagen beizufügen.

Welche Zusatzleistungen bietet vasa-navigator.com an?

Damit Sie in Ihr Zielland entspannt einreisen können und sich nicht länger mit stressigen Reisevorbereitungen herumschlagen müssen, bieten wir unseren Kunden eine Reihe von Zusatzleistungen an:

  • Notfall-Service
  • Auslandskrankenversicherung
  • Antragsservice
  • Einladung
  • Visum-Comfort-Service
  • Visum-Premium-Service
  • Registrierung (für Russland)
  • Nachweis der Rückkehrwilligkeit

Diese können bei der Online-Bestellung optional hinzugebucht werden.

Fragen zur Bestellung und Kosten

Was kostet meine Reiseerlaubnis?

Was Ihr Visum kostet hängt von unterschiedlichen Faktoren ab, wie dem gewünschten Zielland, der Art des Visums, der Bearbeitungsdauer und vielen weiteren. Den Preis für Ihr Visum können Sie bei uns schon vor der Buchung einsehen.

Welche Zahlungsoptionen gibt es?

Wenn Sie ein Visum über uns beantragen, stehen Ihnen folgende Zahlungsoptionen zur Verfügung:

  • Vorkasse
  • Sofortüberweisung
  • per Nachnahme
  • PayPal
  • Kreditkarte
Wie setzen sich die Kosten für mein Visum zusammen?

Die Kosten für ein Visum werden von unterschiedlichen Faktoren beeinflusst: dem Reiseland, der Visum-Art (z.B Touristenvisum, Arbeitsvisum), der Visumgültigkeit, der Anzahl Ihrer Einreisen, der gewünschten Bearbeitungsdauer in Arbeitstagen, Ihrer Staatsangehörigkeit und der Anzahl der Reisenden

Wie erfolgt die Zustellung des Visums?

Sie haben die Möglichkeit, bei der Online-Bestellung Ihre Lieferadresse und die gewünschte Lieferart auszuwählen. Die Zustellung des Visums erfolgt also i.d.R. auf postalischem Wege. Sie können Ihren Reisepass mit dem darin enthaltenen Visum jedoch auch persönlich in unserem Büro in Brühl oder Frankfurt abholen. Bitte beachten Sie jedoch die Infos zum genauen Ausstellungsort, da dieser Visum abhängig ist. Die Zustellung des elektronischen Visums (e-Visum) erfolgt grundsätzlich per E-Mail.

Haben Sie noch Fragen?

Hinterlassen Sie uns hier Ihre Telefonnummer und wir rufen Sie innerhalb einer Stunde zurück und beantworten all Ihre Fragen rund ums Visum.
Wir haben Ihre Anfrage erhalten.
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns schnellst möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Mit freundlichen Grüßen
König Tours
Fehler aufgetreten
zuverlässig seit 1998