Visum Myanmar online beantragen

Visakategorien des Landes Myanmar

Visum Myanmar – Der Staat Myanmar, vielen auch unter den Bezeichnungen Birma oder Burma bekannt, führt verschiedene Arten von Visa, um den Reiseabsichten seiner ausländischen Besucher zu entsprechen. Sie alle werden in Berlin bei der Botschaft von Myanmar beantragt und ermöglichen Ihnen die Einreise in dieses wunderschöne Land. 

Das populärste Visum ist das Touristenvisum, das Urlaubern die Möglichkeit bietet, das südostasiatische Land bis zu 4 Wochen lang zu erkunden. Es ist auf "klassischem Weg" über die Botschaft in Berlin oder – mit Einschränkung – auch als e-Visum erhältlich. Für Geschäftsreisende gibt es ein Business Visum. Wer an Treffen, Workshops oder Events teilnimmt, kommt möglicherweise für ein Einreisevisum (Entry Visa) in Frage. Das Transitvisum ist für Durchreisende vorgesehen. Speziellere Visa-Kategorien sind das Meditationsvisum (Mediation Visa) für das Studium der buddhistischen Meditation und das Sozialvisum (Social Visa), welches eigentlich einem Familien- oder Privatvisum entspricht.

Weil allen Visa-Typen individuelle Antragsformulare zugeordnet sind, ist es wichtig, dass Sie die zu Ihrem Reisezweck passende Kategorie vor dem Einreichen des Antrags bestimmen. Falls Sie keine eindeutige Zuordnung vornehmen können, sind wir Ihnen gerne behilflich. Bei falscher Kategorie wird Ihnen die Einreise unnötig erschwert oder ist gar nicht erst möglich.

Bitte navigieren Sie zu den einzelnen Visumoptionen, um mehr über die Voraussetzungen, Visumgültigkeiten und die gestattete Aufenthaltsdauer zu erfahren. Ihr Reisepass im Original, Passfotos und Antragsformulare sind grundsätzlich erforderlich. In Abhängigkeit vom Reisezweck sind weitere Nachweise zu erbringen. Nähere Informationen finden Sie bei der Botschaft Myanmar in Berlin. Nur mit einem Visum sind Sie in der Lage, nach Myanmar einzureisen!

Logo buch-dein-visum.de

Visum für Myanmar

Visum beantragen

Visum-Service von Buch-dein-Visum.de

  • Kostenlose Beratung: Wir helfen Ihnen, das passende Visum auszuwählen.
  • Bestellung: Beauftragen Sie uns in nur wenigen Minuten online mit der Visa-Beschaffung. Nutzen Sie dazu unsere Bestellmaske unter "Visum beantragen".
  • Sie erhalten von uns eine Liste und Anleitung zu den einzureichenden Unterlagen.
  • Sie senden uns Ihr vollständiges Dokumentenpaket postalisch zu oder bringen es wahlweise bei uns in Brühl vorbei.
  • Falls Korrekturen erforderlich sind oder Unterlagen fehlen, melden wir uns umgehend nach dem Eingang Ihrer Post.
  • Wir beschaffen Ihr Visum bei der Botschaft Myanmar in Berlin. Sie haben mehr Zeit für andere Reisevorbereitungen.
  • In unserem Tracking System haben Sie die Möglichkeit, den Status der Auftragsbearbeitung zu verfolgen.
  • Sobald der Antrag genehmigt ist und wir Ihren Reisepass samt Visum zurückerhalten, stellen wir Ihnen diesen auf einem sicheren Versandweg zu.

Im Falle des e-Visums füllen wir den Visumantrag auf Englisch vollständig online für Sie aus. Sie erhalten den Visavermerk bei Einreise.

Myanmar Visum für Kunden aus Deutschland und der EU

Wir bieten unseren Visadienst für:

  • alle Antragsteller mit deutschem Reisepass (bundesweit)
  • Ausländer mit Wohnsitznachweis in Deutschland
  • Staatsbürger aus Belgien, Finnland, Österreich, Polen, Spanien und Tschechien auch ohne Wohnsitznachweis
  • alle ETA-berechtigten Bürger bei Bestellung des Online-Visums.

Bitte beachten Sie, dass die Visaerteilung durch die Konsularabteilung zeitlichen Schwankungen unterliegt und im Regelfall 1 bis 3 Wochen dauert. Es empfiehlt sich, das Visum für Myanmar mindestens 1 bis 2 Monate vor Abreise zu beantragen. Express Bearbeitungen sind nicht üblich. In dringenden Fällen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch. Wir werden alles daran setzen, dass Sie bei Ihrer Einreise nach Myanmar keinerlei Probleme haben werden. Gerne machen wir uns für Sie auf den Weg zur Botschaft in Berlin.

Ihr Visum in 5 Schritten

1.

Visum-Art wählen

2.

Antragsformular ausfüllen

3.

Unterlagen an uns senden

4.

Bearbeitung Ihrer Unterlagen

5.

Zustellung Ihres Visums

Jetzt neu: e-Visum Myanmar

Online-Visavergabe für Touristen

Für touristische Besucher aus 100 Ländern sind elektronische Visa (e-Visa) für Myanmar erhältlich. Der Visumantrag ist vor Reiseantritt digital auszufüllen. Die Einreisebehörde von Burma stellt ein Online-System mit einem Antragsformular auf Englisch zur Verfügung. Die Gültigkeit (90 Tage gültig) und gestattete Aufenthaltsdauer (28 Tage) des e-Visums entsprechen den Charakteristika des "herkömmlichen Touristenvisums", das bei der Botschaft von Myanmar in Berlin zu beantragen ist. Jedoch haben nur Flugreisende, die an den internationalen Flughäfen von Yangon, Pyi Taw oder Mandalay ankommen, die Option e-Visa für Myanmar in Anspruch zu nehmen. Für Reisen auf dem Landweg ist das papierlose e-Visum nicht zulässig. Beachten Sie diese Punkte stets bei Ihrer Einreise nach Myanmar.

Haben Sie Fragen zum Visum für Myanmar?
Hinterlassen Sie uns hier Ihre Telefonnummer und wir rufen Sie innerhalb einer Stunde zurück und beantworten all Ihre Fragen rund ums Visum.
Wir haben Ihre Anfrage erhalten.
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns schnellst möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Mit freundlichen Grüßen
König Tours
Fehler aufgetreten