Visum Ghana jetzt online beantragen

Visum-Arten für Ghana

Welches Visum für Ghana das Richtige für Ihren Aufenthalt in dem westafrikanischen Staat ist, hängt von der Absicht Ihrer Einreise ab. Die Botschaft von Ghana unterscheidet zwischen mehreren Visum-Arten. Die jeweilige Visum-Art bestimmt, welche zusätzlichen Unterlagen neben Reisepass, Antragsformularen und Passbildern beim Visumantrag einzureichen sind.

Touristenvisum
  • für Urlaubsreisen
  • touristische Aktivitäten
zum Touristenvisum
Business Visum
  • für Dienstreisen
  • Meetings, Konferenzen & Seminare
zum Business Visum

Visum Ghana: Gültigkeiten

Das Besuchervisum ist in der Regel 3 Monate ab dem Tag der Ausstellung gültig. Wenn nicht anders beantragt, gestattet das Visum die einmalige Einreise innerhalb des genannten Zeitraums. Die maximale Aufenthaltsdauer beträgt 60 Tage. Neben Visa für den einfachen Besuch lassen sich auch Genehmigungen zur mehrmaligen Einreise beantragen. Die Botschaft Ghana unterscheidet Multivisa mit einer Gültigkeit von 3 Monaten, 6 Monaten oder 1 Jahr. Die maximale Aufenthaltsdauer ist pro Einreise i. d. R. auf 60 Tage begrenzt. Transitvisa gibt es zur einmaligen oder mehrmaligen Einreise. Es ist zu beachten, dass das Visum Ghana bei der Ausreise noch gültig sein muss. Bitte navigieren Sie zu den einzelnen Visa-Kategorien Ghanas um mehr über die Gültigkeit der Visa und die erforderlichen Antragsdokumente zu erfahren.

Unser Visum-Service für Ghana

Es steht Ihnen frei, Ihr Visum Ghana persönlich bei der Botschaft Ghana in Berlin oder über einen Dritten zu beantragen. Als akkreditierte Visaagentur bieten wir Ihnen folgenden Service:

  • Beratung zu den Einreisebestimmungen Ghana
  • Hilfe bei der Auswahl des richtigen Visums
  • Online-Bestellung in nur wenigen Schritten
  • Checkliste für die einzureichenden Antragsunterlagen
  • Prüfung der Unterlagen
  • Übernahme der Behördengänge
  • Lieferung des Visums bis vor die Haustür (nach der Erteilung durch die Botschaft Ghana)

Treffen Sie in Ruhe Ihre Reisevorbereitungen, wir kümmern uns um Ihren Visumantrag! Bei Fragen zum Visum Ghana oder unseren Leistungen kontaktieren Sie uns gerne telefonisch oder per E-Mail. Wir freuen uns, Sie mit allen notwendigen Informationen versorgen zu dürfen.

Republik Ghana

  • Hauptstadt: Accra
  • Regierungssystem: Präsidialdemokratie
  • Fläche: 238.500 km²
  • Einwohner: 26.000.000
  • Zeitzone ±0
  • KFZ: GH
  • Telefonvorwahl: +233
  • Währung:New Cedi (GHS)
  • Klima: Tropisch
  • Ghana ist ein Vielvölkerstaat
  • Durch die große Sprachvielfalt ist die Amtssprache Englisch
  • Feiertage: 1. Januar (Neujahr), 6. März (Unabhängigkeit), 1. Mai (Tag der Arbeit), 25. Mai (Afrika-Tag), 4. Juni (Revolutionstag), 1. Juli (Tag der Republik), 1. Freitag im Dezember (Nationaler Bauerntag), 25. und 26. Dezember (Weihnachten)

Nützliche Informationen

  • Die Ruinen bei Accra stammen unter anderem aus der preußischen Zeit Ghanas vor 300 Jahren.
  • Früher war Ghana Teil der britischen „Goldküste“.
  • Der Volta-See ist ein beliebter Stausee und nicht nur größter Binnensee Ghanas, sondern der Welt.
  • Ghana besitzt eine sehr artenreiche Tier- und Pflanzenwelt.
  • Da Ghana tropisches Klima hat, gibt es keine Jahreszeiten, nur Regen- und Trockenzeit.
  • Beste Reisezeit ist November bis Februar.
  • Die Stromspannung beträgt 220 Volt, Es können zwei- und drei-polige Stecker genutzt werden.
  • Sorgen Sie im Vorfeld für entsprechenden Impfschutz.
  • Besuchen Sie den Mole- oder Kakum-Nationalpark. Erleben Sie die faszinierende Tierwelt Ghanas.
  • Shoppen in Kusami. Zwischen den Einkaufstouren besuchen Sie die Kirche, de Zoo oder andere historische Gebäude.
  • Erholen Sie sich an den Sandstränden: Ada, Accra, Cape Coast, Kokrobite oder Kelta freuen sich auf Ihren Besuch.
  • An der Grenze zu Togo finden Sie den Wli Wasserfall: Klares Wasser, das Sie von der Waterfall Lodge in Wli-Afegame betrachten können.

Das könnte Sie auch interessieren

Ghana Einreisebestimmungen

Einreisebestimmungen

Auflagen für Besucher

Deutsche und Staatsbürger der meisten anderen Länder benötigen für Einreise und Aufenthalte in Ghana gültige Visa. Hier erfahren Sie, für wen eine Visabefreiung gilt, in welchen Fällen der Transit ohne Visum gestattet ist und was bei Einreise mit dem Auto zu beachten ist. Wir geben einen Überblick über die Einreiseestimmungen Ghana.

Einreisebestimmungen →

Ghana Botschaft in Berlin

Botschaft Ghana

Vertretung in Deutschland

In Deutschland ist die Botschaft Ghana in Berlin für die Erteilung von Visa zuständig. Als offizielle diplomatische Vertretung ist sie befähigt, verbindliche Auskünfte zu den Bestimmungen für Ghana-Reisende zu erteilen. Falls Sie beabsichtigen, das ghanaische Konsulat bzw. die Botschaft zu konsultieren, finden Sie hier Informationen und Kontaktdaten.

Konsulat Ghana →

zuverlässig seit 1998