Non-Immigrant-Visa Thailand

Visa für nicht-touristische Aufenthalte in Thailand

Unter Non-Immigrant-Visa Thailand (dt. Nichteinwanderungsvisa) fasst das südostasiatische Königreich alle Visakategorien zusammen, die nicht touristischen Zwecken und nicht der Einwanderung dienen. Alle Nichteinwanderungsvisa lassen sich ausschließlich außerhalb von Thailand bei einer zuständigen Auslandsvertretung beantragen. Während die thailändische Botschaft im Regelfall dazu befähigt ist, alle Visatypen auszustellen, sind nicht bei jedem thailändischen Konsulat alle Non-Immigrant-Visa Thailand erhältlich.

Arten von Nichteinwanderungsvisa

Business Reise nach Thailand

Typ B: Business Visum

  • Geschäftsreisende
  • Praktikanten, die nicht an einer Hochschule immatrikuliert sind
  • Reisende, die beabsichtigen, längerfristig in Thailand zu arbeiten 

zum Business Visum →

Familienbesuch von Verwandten in Thailand

Typ O: Sonstige Zwecke

  • Ehepartner und Kinder von thailändischen Staatsbürgern
  • ehemalige thailändische Staatsbürger
  • Rentner (Rentnervisum)
  • Personen, die in Thailand Freiwilligendienst leisten

zum Rentnervisum →

Auslandssemester in Thailand absolvieren

Typ ED: Bildung

  • Schüler
  • Studenten 
  • Dozenten/Professoren
  • Lehrer

zum Studentenvisum →

Filmproduktion in Thailand

Typ M: Medienvisum

  • Filmproduzenten
  • Journalisten
  • Berichterstattern

zum Medienvisum →

Das gilt es zu beachten

Beim Visumantrag sind in Abhängigkeit vom beantragten Non-Immigrant-Visum für Thailand adäquate Nachweise über den Zweck der Reise zu erbringen. Um Verwandtschaftsverhältnisse zu bestätigen (Visa Typ O), sind beispielsweise Heiratsurkunden oder Geburtsurkunden erforderlich. Rentner benötigen einen Rentenbescheid und Belege über ausreichend finanzielle Mittel für ihren Aufenthalt. Geschäftsreisende sind verpflichtet unter anderem eine Einladung eines thailändischen Unternehmen vorzulegen. Medienschaffende benötigen eine behördliche Genehmigung, zum Beispiel vom Außenministerium des Königreichs Thailand.

Um zu erfahren, welche Antragsunterlagen im Detail notwendig sind, navigieren Sie bitte zu den einzelnen Visakategorien für das Reiseziel Thailand.

Visum Gültigkeit und Aufenthaltsdauer

Typ S
  • 1-malige Einreise
  • bis zu 90 Tage Aufenthalt
Typ M
  • 1-malige Einreise
  • bis zu 90 Tage Aufenthalt
Typ O
  • 1-malige Einreise
  • bis zu 365 Tage Aufenthalt
Typ ED
  • 1-malige oder mehrmalige Einreise
  • bis zu 90 Tage (pro Einreise)
Haben Sie noch Fragen zu den Non-Immigrant Visa?
Hinterlassen Sie uns hier Ihre Telefonnummer und wir rufen Sie innerhalb einer Stunde zurück und beantworten all Ihre Fragen rund ums Visum.
Wir haben Ihre Anfrage erhalten.
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns schnellst möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Mit freundlichen Grüßen
König Tours
Fehler aufgetreten
zuverlässig seit 1998