Visum für Krim

Die Einreise auf die Halbinsel Krim ist aktuell nur mit einem gültigen Visum möglich. Für die Schwarzmeerhalbinsel Krim gelten seit Anfang April 2014 die gleichen Einreisebestimmungen wie für die Russische Föderation. Wenn Sie also touristisch auf die Halbinsel Krim reisen möchten, benötigen Sie dafür das Touristenvisum für Russland. 

Die Visumpflicht für die Einreise auf die Halbinsel Krim gilt für Bürger der Staaten Deutschland, Österreich sowie der Schweiz. Deutschen, die in die Ukraine bzw. auf Krim reisen oder dort leben, wird geraten, sich in die Deutschenliste des Auswärtigen Amtes einzutragen.


Buchen Sie bei uns Ihr Visum für die Krim und treffen Sie ohne Stress alle anderen notwendigen Vorbereitungen.

Ihr Krim Visum in 5 Schritten

1.

Visum-Art auswählen

2.

Antragsformular ausfüllen

3.

Unterlagen an uns senden

4.

Bearbeitung Ihrer Dokumente

5.

Zustellung Ihres Visums

zuverlässig seit 1998