e-Visum (e-Visa) für Tadschikistan

e-Visum Tadschikistan – was ist das?

Wer privat, geschäftlich oder zu anderen Zwecken nach Tadschikistan reist, kann jetzt bereits vor der Reise ein elektronisches Visum für den mittelasiatischen Staat beantragen. Ein e-Visum kann beantragen, wer nicht Staatsangehöriger eines Landes ist, das von der Visum-Pflicht befreit ist. Das sind aktuell: Russland, Belarus, Ukraine, Kasachstan, Armenien, Aserbaidschan, Afghanistan, Irak, Georgien, Kirgistan, Moldawien. Die persönliche Vorsprache im Konsulat oder der Botschaft ist nicht mehr notwendig, um eine Einreisegenehmigung für Tadschikistan zu bekommen. Der Antragsprozess für ein Visum ist damit nun viel einfacher. Sie erhalten Ihr e-Visum für Tadschikistan schnell und bequem per Mail von uns.

Arten des e-Visums für Tadschikistan

Für Tadschikistan besteht die Möglichkeit verschieden Arten des e-Visums zu beantragen. Hier kommt es auf den Zweck der Reise an. Ein e-Visum können Sie bekommen, wenn Sie Tadschikistan zu folgenden Zwecken bereisen möchten: Tourismus, Business, Privat, als Journalist, Frachttransport, Humanitär, Besuch von Sport- oder Kulturveranstaltungen. Sie sollten sich vor der Reise für einen konkreten Reisezweck entscheiden, da bei der Beantragung die einzureichenden Unterlagen je nach Visum-Typ variieren. Welche Unterlagen Sie bei welchem e-Visum benötigen, haben wir am Ende der Seite für Sie zusammengefasst. Gerne stehen wir Ihnen aber auch für eine persönliche Beratung telefonisch oder per Mail zur Verfügung.

In wenigen Schritten zum e-Visum für Tadschikistan

Wir füllen für Sie den Antrag aus und kümmern uns um die weitere Abwicklung des Visum-Antrags sowie einen zügigen Versand, nachdem das Visum bewilligt wurde. Das e-Visum Tadschikistan wird in Form einer E-Mail ausgestellt, die wir Ihnen an die bei der Beauftragung hinterlegte E-Mail-Adresse senden. Dann kann die Reise beginnen. Den Ausdruck der E-Mail müssen Sie bei der Einreise nach Tadschikistan mitführen.

Achten Sie in jedem Falle auch darauf, dass alle Angaben, die wir für Sie im Antrag machen, korrekt sind, denn am Grenzposten werden Ihre persönlichen Daten kontrolliert und abgeglichen. Bei abweichenden oder falschen Angaben kann die Einreise nach Tadschikistan verweigert werden.

Logo buch-dein-visum.de

e-Visum für Tadschikistan

jetzt beantragen »

Gültigkeit der e-Visa für Tadschikistan

Das e-Visum Tadschikistan hat eine Gültigkeit von insgesamt 90 Tagen. Davon darf man z.B. als Tourist 45 Tage für den Aufenthalt in Tadschikistan beanspruchen.

Das elektronische Visum für Tadschikistan berechtigt zur einmaligen Einreise, ist ausschließlich für Kurzaufenthalte erhältlich und nach Beantragung nicht verlängerbar.

Hinweis für Reisende in die Autonome Region Bergbadachschan (GBAO): 

Hier benötigen Ausländer eine "Sondergenehmigung für Bergbadachschan". Diese können wir für Sie mit beantragen. Um die Genehmigung zu bekommen, geben Sie bitte im Antragsformular an, dass Sie einen Aufenthalt in Bergbadachschan bzw. eine Durchreise planen.

FAQ: e-Visum Tadschikistan

Haben Sie Fragen zum e-Visum für Tadschikistan? Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen.

Muss ich genau an dem in meinem Antrag angegebenen Datum nach Tadschikistan reisen?

Ihr elektronisches Visum für Tadschikistan hat eine Gültigkeitsdauer von 90 Tagen. Sie können das Land an jedem beliebigen Tag in diesem Zeitraum betreten. Das Visum ist für 60 Kalendertage gültig, Sie dürfen sich jedoch nicht länger als 60 Tage im Hoheitsgebiet des Landes aufhalten.

Wenn meine Reisedaten sich ändern, kann ich dann eine Änderung des e-Visums beantragen, um das Datum zu ändern?

Ja, Sie können eine Änderung des e-Visums beantragen, um das Datum zu ändern. Sie müssen jedoch die Gebühr für die Änderung bezahlen.

Was ist eine Genehmigung für GBAO?

Die GBAO ist eine autonome Region in Tadschikistan, welche zusätzlich zum elektronischen Visum eine Sondergenehmigung erfordert. Inhaber einer Genehmigung für die autonome Bergregion Badakhshan ist die Einreise in die autonome Bergregion Badakhshan gestattet, mit Ausnahme des Territoriums des Sarez-Sees.

Können Besitzer eines E-Visums von allen Grenzübergängen nach Tadschikistan einreisen?

Wer ein E-Visum besitzt, darf über alle Grenzübergänge in die Republik Tadschikistan einreisen und ausreisen. 

Haben Sie noch Fragen zu e-Visa Tadschikistan?

Hinterlassen Sie uns hier Ihre Telefonnummer und wir rufen Sie innerhalb einer Stunde zurück und beantworten all Ihre Fragen rund ums Visum.
Wir haben Ihre Anfrage erhalten.
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns schnellst möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Mit freundlichen Grüßen
König Tours
Fehler aufgetreten