Besuchervisum Laos jetzt online beantragen

Laos Visa für Urlaub und Privatreisen

Das Besuchervisum Laos, unter dem Kürzel NI-B3 bekannt, gestattet touristische und private Aufenthalte von bis zu 30 Tagen. Es ist genau wie das "kurze" Touristenvisum 90 Tage ab dem Ausstellungsdatum gültig. Vor Ort lässt sich das Visum einmalig bei der Einwanderungsbehörde "Immigration Office", z. B. in der Hauptstadt Vientiane, verlängern. Zu den Voraussetzungen für NI-B3 zählt der Nachweis einer Reisebestätigung beziehungsweise Einladung eines Gastgebers, z. B. eines laotischen Reisebüros. In der Regel sind Angaben zu Hin- und Rückreise sowie Hotelbuchung zu machen. Es ist erforderlich, dass die Botschaft eine Referenznummer der Einladung direkt von der laotischen Behörde erhält.

Der Antrag auf das Besuchervisum Laos ist frühestens 50 Tage vor der geplanten Abreise möglich. Die Reisedaten sind im Antragsformular einzutragen. In den Zuständigkeitsbereich der Botschaft von Laos in Berlin fallen Antragsteller aus der Bundesrepublik Deutschland, Litauen, Lettland, Tschechien und Polen.

Service von Buch-dein-Visum.de

Wenn Sie unseren Visum-Service mir der Visabeschaffung für Laos beauftragen, kümmern sich unsere Mitarbeiter um die Kommunikation mit dem Konsulat. Geben Sie Ihre Bestellung in nur wenigen Schritten online auf. Sie erhalten eine Checkliste zu den erforderlichen Unterlagen, die wir von Ihnen benötigen. Falls Sie eine Rundreise planen, erhalten Sie auch Visa für weitere Destinationen wie China, Vietnam, Thailand, Myanmar und Kambodscha über uns.

Falls Sie Fragen zum Besuchervisum Laos haben, kontaktieren Sie uns gerne.

Benötigte Unterlagen für ein Besuchervisum Laos

Reisepass

Visaantrag

Reisebestätigung

beantragen