Königtours - Ihr Visaspezialist

Aktuell

Alle News …weiter

Thailand erwartet Tropensturm Pabuk! ...weiter
Servicezeiten der Konsulate im Januar 2019 ...weiter
Servicezeiten der Konsulate und Botschaften im Dezember  ...weiter
Thailand: Keine Visa-Gebühren für 21 Länder ...weiter
Iran: Geänderte Visabestimmungen ...weiter

Visum Peking online beantragen

Visum Peking jetzt beantragen
Mit dem richtigen Visum steht der Reise nach Peking nichts mehr im Weg.

Peking: Visumpflicht für Besucher

Visum Peking – Um die chinesische Hauptstadt Peking, auch Beijing genannt, zu besuchen, benötigen Deutsche, EU-Bürger und die Staatsbürger vieler anderer Länder ein gültiges Visum für die Volksrepublik China. Eine Einreise ohne Visum ist ausschließlich im Rahmen eines Transitaufenthalt in der Millionenmetropole gestattet. Diese Ausnahmeregelung gilt allerdings nicht für die Staatsangehörigen aller Nationen und nur für Flugreisende, die über den internationalen Flughafen Bejing Capital Airport einreisen. Darüber hinaus ist der anmeldepflichtige visafreie Aufenthalt auf maximal 72 Stunden begrenzt. Beijing ist eine von mehreren Großstädten, die sich an dem Programm zum visumfreien Transit in China beteiligen. Unter anderem gibt es die Regelung auch in Shanghai und Chengdu. Für alle Reisenden, die längere Aufenthalte in Peking planen oder nicht mit dem Flugzeug ankommen, gilt eine Visumpflicht.



China Visum beinhaltet Peking Visum

Das Visum Peking, das dem Chinavisum entspricht und für das gesamte Land gilt, ist unbedingt vor Reiseantritt bei der chinesischen Botschaft bzw. einem zuständigen chinesischen Konsulat zu beantragen. Um den Reiseabsichten seiner Besucher zu entsprechen haben die chinesischen Behörden die Visa in mehrere Kategorien unterteilt. Die Visatypen reichen von Transitvisa über Touristenvisa, Privatvisa und Geschäftsvisa bis hin zu Studentenvisa, Expertenvisa und Kulturvisa. In Abhängigkeit von der Reiseabsicht entscheidet sich, welche Unterlagen dem Konsulat beim Visumantrag vorzulegen sind. Zentrale Dokumente sind immer der Reisepass im Original und ausgefüllte Antragformulare.



Touristenvisum Peking – die Hauptstadt als Urlaubsziel

Für einen touristischen Aufenthalt in Peking sowie anderen Regionen in der Volksrepublik China ist das Touristenvisum die richtige Wahl. Viele beeindruckende Sehenswürdigkeiten lassen sich in Peking entdecken. Die von einer ereignisreichen Geschichte geprägte Megastadt ist mit deutschen Städten nicht zu vergleichen. Zu den Must Do's zählen der Tian'anmen-Platz, auch als Platz des Himmlischen Friedens bekannt, die Verbotene Stadt und der Sommerpalast. Darüber hinaus ist ein Ausflug zur Chinesischen Mauer jedem Besucher an's Herz gelegt. Das beeindruckende Bauwerk versetzt Jahr für Jahr Besucher aus aller Welt in's Staunen. Touristenvisa sind ab dem Tag der Ausstellung 90 Tage gültig und berechtigten zur einmaligen oder zweimaligen Einreise.



Peking als Ort für Business und Lehre

Als wichtiges Industriezentrum Chinas und als Standort für zahlreiche Universitäten und andere Bildungseinrichtungen ist Peking nicht nur für Touristen, sondern auch für ausländische Geschäftsleute, Studenten und Absolventen attraktiv. Mit entsprechenden Bejing Visa ausgestattet steht längeren Aufenthalten in der Hauptstadt nichts mehr im Weg.



Visa-Service von König Tours

König Tours berät Sie gerne bei der Auswahl des passenden Visums für Ihre Reise nach China. Wir übernehmen die Behördengänge für Sie und liefern Ihnen Ihre Einreisegenehmigung bis vor die Haustür. Auch bei der weiteren Reiseplanung helfen wir auf Wunsch weiter. Vielleicht suchen Sie noch einen günstigen Flug nach Peking oder haben noch keine Unterkunft gewählt? In unserer Flugdatenbank finden Sie günstige internationale Verbindungen von zahlreichen Airlines. Und auch Hotels, deutschsprachige Stadtführungen sowie Rundreisen und Transsib Reisen können Sie unkompliziert über uns buchen. Werfen Sie gerne einen Blick auf unsere Angebote für das Reiseziel China. Und vergessen Sie nicht Ihr Visum Peking!