Touristenvisum China (L-Visum)

China Touristenvisum – Das müssen Sie beachten!

Wenn Sie einen touristischen Aufenthalt in China planen, benötigen Sie für die Einreise ein Touristenvisum. Es berechtigt Sie dazu, als Individualreisender oder mit einer Reisegruppe das Land zu erkunden. Verreisen Sie gemeinsam mit neun oder mehr Personen nach China, lesen Sie bitte unsere Visainformationen zum Gruppenvisum.

Logo buch-dein-visum.de

China Visum für Touristen

beantragen

HINWEIS: Änderungen im Antragsverfahren

Wer ab dem 16.12.2019 ein Touristenvisum für China beantragen möchte, muss bei einer offiziellen Außenstelle der Botschaft, einem Visa-Center, seinen Fingerabdruck hinterlegen. Nur dann wird ein Touristenvisum ausgestellt! Der Fingerabdruck wird dann pro Pass 5 Jahre gespeichert, sodass alle weiteren Visa für China wie gewohnt beantragt werden können. Gerne unterstützen wir Sie mit unserem Komfort-Fingerabdruck-Service beim Ausfüllen des Antragsformulares und übernehmen die Terminvereinbarung. Weitere Informationen zum neuen Antragsverfahren finden Sie hier.

 

 

 

Wie lange dauert die Bearbeitung des Visums?

Das Touristenvisum China trägt im Visumantrag die Bezeichnung L-Visum. Sie haben bereits 50 Tage vor Ihrer Abreise die Möglichkeit, Ihr China-Visum bei uns zu beantragen. Berücksichtigen Sie bitte, dass die Bearbeitungsdauer bei mindestens 4 Werktagen liegt, Visa bei Auswahl längerer Bearbeitungszeiten (6, 10, 15 Arbeitstage) jedoch günstiger sind. Wir empfehlen Ihnen daher, Ihr Visum für Ihre Urlaubsreise – falls möglich – frühzeitig zu bestellen. Express-Visa können in Ausnahmefällen schriftlich angefragt werden. Eine Ausnahme kann z.B. sein, dass im technischen Bereich Maschinen still stehen und ein Techniker sofort eingeflogen werden muss. Oder bei Privatreisenden ein Sterbefall. In beiden Fällen muss die Express-Bearbeitung auf einem gesonderten Blatt angefragt werden.

Welche Unterlagen sind für das China Visum erforderlich?

Welche Unterlagen wir neben dem Antragsformular für Visa von Ihnen mindestens noch erhalten müssen, erfahren Sie in der unten stehenden Übersicht. Darüber hinaus senden wir Ihnen im Anschluss an den Bestellvorgang eine detaillierte Checkliste zu. Sobald wir alle Dokumente vorliegen haben, kümmern wir uns um sämtliche Behördengänge, während Sie Zeit haben, sich Ihren Reisevorbereitungen zu widmen. Sie erhalten Ihren Pass samt Visum rechtzeitig persönlich oder auf dem Postweg vor Ihrer Abreise zurück.

Dauer: Wie lange sind Visa, speziell das L-Visum, gültig?

Das Visum ist ab der Antragsstellung bei der Botschaft üblicherweise 3 Monate (mindestens 90 Tage) gültig. Innerhalb dieser Zeit ist es Ihnen erlaubt einmalig oder optional zweimalig in China einzureisen und sich bis zu maximal 30 Tage im Land aufzuhalten. Vor Ort haben Sie i. d. R. die Möglichkeit, die Gültigkeitsdauer des Visums auf 90 Tage verlängern zu lassen. Darüber hinaus gibt es auch Visa mit 6-monatiger Gültigkeit für eine zweimalige Einreise von je maximal 30 Tagen.

Arten des Touristenvisums für China

1-maliges Touristenvisum

Das einmalige Touristenvisum ist, nachdem es ausgestellt wurde, 90 Tage (3 Monate) gültig. In dieser Zeit ist es Ihnen erlaubt, einmal nach China einzureisen und sich bis maximal 30 Tage im Land aufzuhalten.

2-maliges Touristenvisum

Das zweimalige Touristenvisum ist 90 Tage (3 Monate) oder optional 6 Monate gültig und berechtigt zu einer zweifachen Ein- und Ausreise. Pro Einreise ist Ihnen ein Aufenthalt von maximal 30 Tagen gestattet. 

Unterlagen für ein Touristenvisum für China

Visumantrag

Reisepass

Passfoto

Flugbestätigung

Hotelbestätigung

evtl. Einladung

Hinweis zu den Unterlagen für Touristen

Damit Sie ein Touristenvisum für China erhalten, benötigen Sie eine sogenannte Bestätigung. Diese muss zusammen mit dem Visa-Antrag eingereicht werden. Es gibt 2 Arten der Bestätigung. Wenn Sie eine der beiden Arten vorlegen können, benötigen Sie keine weitere.

  • 1. Möglichkeit: Sie reichen eine Flug- und Hotelbuchung ein.
  • 2. Möglichkeit: Sie reichen eine Flugbuchung sowie eine Einladung aus dem Gastgeberland ein. 
Logo buch-dein-visum.de

Touristenvisum für China

beantragen

Sie haben noch Fragen zum Touristenvisum für China?

Warum muss ich die Buchungsbestätigungen für Flug und Hotel einreichen?

Flugtickets und Hotelbuchungen dienen den chinesischen Visum-Stellen als Belege für Ihren Aufenthalt in China. Daher ist es erforderlich, die Buchungsbestätigungen in Kopie bei Ihrem Visumantrag einzureichen.

Was ist eine Einladung?

Eine Einladung ist ein Schreiben von einer privaten Person oder Institution in China, die Sie zu einem Aufenthalt in China einlädt.

Welche Arten von Einladungen gibt es?

Wenn Sie als Tourist nach China reisen, um einen Freund oder Bekannten zu besuchen, benötigen Sie eine private Einladung. Diese stellt Ihnen Ihr Gastgeber in China aus.

Wenn Sie touristisch verreisen und Ihre Tour über einen Veranstalter gebucht haben, erhalten Sie die Einladung in der Regel direkt von Ihrem Reiseveranstalter. Der Einladungsbrief beinhaltet eine ausführliche Beschreibung Ihres Reiseverlaufs und ist auch unter der Bezeichnung "Invitation Letter for Tourist" bekannt.

Welche Informationen muss die Einladung enthalten?

Das Einladungsschreiben muss folgende Informationen enthalten:

  • persönliche Daten des Visum-Antragstellers:
    - Geschlecht
    - vollständiger Name
    - Geburtsdatum
    - Passnummer
  • Informationen zum Reiseverlauf:
    - Datum der An- und Abreise
    - Aufenthaltsorte
    - Hotels und Unterkünfte
  • Informationen über den Gastgeber (= einladende Person) oder Institution:
    - vollständiger Name
    - Anschrift
    - Telefonnummer
    - Unterschrift der einladenden Person oder Institution und Stempel (nur Firmeneinladung)
Was ist ein Invitation Letter?

"Invitation Letter for Tourist" ist das Einladungsschreiben eines Reiseveranstalters, das den Reiseverlauf ausführlich dokumentiert. Es enthält Angaben zu den Reisezielen und Unterkünften in China, Informationen über den/die Reisenden und die An- und Abreisedaten. Der Invitation Letter ist zusammen mit dem Antrag für das Touristenvisum China einzureichen.

Rückruf-Service in Anspruch nehmen.
Hinterlassen Sie uns hier Ihre Telefonnummer und wir rufen Sie innerhalb einer Stunde zurück und beantworten all Ihre Fragen rund ums Visum.
Wir haben Ihre Anfrage erhalten.
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns schnellst möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Mit freundlichen Grüßen
König Tours
Fehler aufgetreten