Königtours - Ihr Visaspezialist

Aktuell

Alle News …weiter

Beantragung E-Visa Kenia: Störungen behoben ...weiter
Nigeria: Verzögerungen bei Bearbeitung Nigeria-Visa ...weiter
Präsidentschaftswahlen in Kenia ...weiter
Express- und Blitzbearbeitung bei Business-Visa Russland  ...weiter
Geänderte Öffnungszeiten der Konsulate  ...weiter

VAE Visum beantragen (Vereinigte Arabische Emirate)

VAE Visum beantragen
Wie das VAE Visum zu beantragen ist, hängt von der Nationalität des Reisenden ab.

Vereinige Arabische Emirate Visa vor Reiseantritt – wann?

Reisen Sie nach Dubai oder einem anderen der Emirate, die in die Vereinigte Arabischen Emirate eingeteilt sind. Gerade Dubai hat sich in den vergangenen Jahren nicht nur für Luxustouristen geöffnet. Es gibt hier auch beste Angebote zahlreicher Hotels für Pauschalreisende. Wenn Sie aufgrund Ihrer Staatsbürgerschaft nicht für das VAE Visum-Vergabeverfahren bei Ankunft zugelassen sind, benötigen Sie ein Visum vor Reiseantritt. Ohne gültige Einreiseerlaubnis weist Sie die transportierende Fluggesellschaft ab.


Hinweis: Deutsche Staatsbürger, die einen vorläufigen Reisepass besitzen, sind ab März 2017 in jedem Falle verpfichtet ein VAE-Visum vorab zu beantragen.

Staatsangehörige folgender Länder benötigen kein e-Visum im Voraus:

  • Andorra, Australien, Belgien, Brunei, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Hong Kong, Irland, Island, Italien, Japan, Kanada, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Luxemburg, Malaysia, Malta , Monaco, Neuseeland, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, San Marino, Schweden, Schweiz, Singapur, Slowakei, Slowenien, Spanien, Südkorea, Tschechien, Ungarn, USA, Vatikan, Zypern. (Bitte beachten Sie, dass die Liste Änderungen unterliegen kann.)

Alle anderen sind vor Antritt der Reise visapflichtig.

Hinweis: Staatsangehörige aus dem Jemen dürfen zu touristischen Zwecken nicht in die Vereinigten Arabischen Emirate einreisen.



Der Weg zum Visum VAE

Die Botschaften VAE und Konsulate VAE in Deutschland, der Schweiz und Österreich sowie in anderen Ländern, für die Visa On Arrival vorgesehen sind, stellen keine Visa an Inhaber von normalen Reisepässen aus.

Als visumpflichtiger Besucher benötigen Sie einen Sponsor oder Gastgeber in den Vereinigten Arabischen Emiraten, der den Visumantrag vor Ort stellt und die Visaausstellung organisiert. Nach Abschluss der erforderlichen Schritte erhalten Sie ein e-Visum per E-Mail, das Sie ausdrucken und bei der Einreise in die Emirate mitführen müssen.

Welcher Sponsor in Frage kommt, hängt von der Reiseabsicht und der Art des gewünschten Visums ab. Bei einer Geschäftsreise kann z. B. das einladende Unternehmen der Emirate als Sponsor auftreten, bei privaten Aufenthalten ein Verwandter 1. Grades. Touristen haben die Möglichkeit, sich an ein ausgewähltes Hotel (mindestens 4 Sterne), nationale Fluggesellschaften oder akkreditierte Reisebüros in den VAE zu wenden. Allerdings ist zu beachten, dass nicht jeder bereit ist, diese Aufgabe für einen ausländischen Besucher zu unternehmen. Einen Sponsor zu finden ist daher häufig mit viel Zeitaufwand und Stress verbunden.



Visumservice von König Tours für VAE-Reisende

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit Ihr VAE Visum bequem und schnell online über uns zu bestellen. In Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern beantragen wir folgende e-Visa zur einmaligen Einreise:


  • Touristenvisum für bis zu 30 Tage Aufenthalt
  • Geschäftsvisum für bis zu 30 Tage Aufenthalt
  • Besuchervisum (Tourist / Geschäftsreisender) für bis zu 3 Monate



Wir benötigen für die Bearbeitung Ihres Auftrags eine Kopie Ihres Reisepasses (Mindestgültigkeit 6 Monate), ein farbiges Passfoto sowie Angaben zu den Einreisedaten, Ihrem Flug und Ihrer Person. Gehaltsnachweise sind NICHT erforderlich.

Der Antrag ist frühestens 1 Monat, spätestens jedoch 10 Werktage vor der geplanten Abreise möglich. Gerne können Sie uns Ihre Unterlagen jedoch auch schon früher zukommen lassen.

Bitte beachten Sie, dass wir grundsätzlich keine (rechtzeitige) Visaerteilung garantieren können. Es kommt erfahrungsgemäß allerdings nur in absoluten Ausnahmefällen zu einer Ablehnung.

Um mehr über die Voraussetzungen, die erforderlichen Schritte, die Voraussetzungen für die Einreise von Kindern und die Visumgültigkeit zu erfahren, navigieren Sie bitte zu den einzelnen Visakategorien. Bei Fragen zum VAE Visum nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.


VAE Visum Kosten

Visum Kosten VAE
Reisekosten inkl. Visa kalkulieren

Servicekosten für VAE Visa

Wir beschaffen Ihre e-Visa für touristische Aufenthalte, private Besuche und Geschäftsreisen in Dubai. In unserer Preistabelle finden Sie die Endpreise für Ihr Visum bei Inanspruchnahme unseres Visa-Dienstes. Alle Preise verstehen sich pro Person. Die gewünschte Aufenthaltsdauer hat Einfluss auf den Preis der Emirate-Einreiseerlaubnis.

VAE Botschaft

Botschaft VAE
Auslandsvertretungen VAE

Kontakte für VAE-Reisende

Die Vereinigte Arabische Emirate ist durch die Botschaft in Berlin mit Außenstelle in Bonn und das Konsulat in München in der BRD vertreten. Aufgrund der Visa On Arrival-Regelung für deutsche Staatsbürger erteilen Sie keine Visa mehr vor Reiseantritt. Dennoch sind Sie Ansprechpartner für Besucher bei Fragen zu den Einreise- und Visabestimmungen.

Einreisebestimmungen Vereinigte Arabische Emirate

Einreisebestimmungen VAE
In den Einreisebestimmungen VAE ist festgelegt, welche Auflagen für Besucher gelten.

Einreisebestimmungen VAE für Reisende aus Deutschland, EU und anderen Ländern weltweit

Wer in die Vereinigte Arabische Emirate reist, ist verpflichtet, sich vorab über die Einreisebestimmungen zu informieren. Beispielsweise erhalten Staatsbürger von Deutschland, Österreich und der Schweiz bei Einhaltung bestimmter Auflagen ein Visum bei Ankunft. Wer die landesspezifischen Anforderungen, zu denen die Vorlage eines gültigen Ausweisdokumentes gehört, nicht erfüllt, erhält keine Berechtigung einzureisen.

Hier finden Sie unter anderem Informationen zu den Voraussetzungen für Visa on Arrival der Emirate, der Visumpflicht vor Abreise, den Ansprüchen an den Reisepass und die Visabefreiung für vereinzelte Nationen. Aktuelle Reise- und Sicherheitshinweise finden Sie auch beim Auswärtigen Amt. Besuchen Sie doch einmal Dubai, Mitglied der Vereinigten Arabischen Emirate. Erleben Sie den Luxus, das Klima und die Gastfreundschaft der VAE.


Die Vereinigten Arabischen Emirate

  • Sprache: Arabisch
  • Hauptstadt: Abu Dhabi
  • Fläche: 83.600 km²
  • Einwohner: 5.474.000
  • VAE-Dirham
  • Zeitzone: +4
  • KFZ: UAE
  • Telefonvorwahl: +971
  • Größte Städte: Abu Dhabi und Dubai
  • Visa: Es herrscht Visumpflicht für die Einreise nach Dubai oder in die anderen Arabischen Emirate.

Das könnte Sie auch interessieren:

VAE Flüge online buchen

Günstige Flüge in die VAE

Sie sind noch auf der Suche nach einem passenden Flug in die VAE? Hier gelangen Sie zur Flugdatenbank. Neben Abu Dhabi, Dubai und Ajman Stadt finden Sie weitere Zielflughäfen in der VAE und weltweit. Wir beraten Sie gerne: 02232 307980.

VAE Visumservice

Ihr VAE Visum

Hier gelangen Sie ohne Umwege zur Visa-Bestellmaske. Beauftragen Sie uns in nur wenigen Minuten online mit Ihrem Visaantrag. Mit dem Visum für die Vereinigten Arabischen Emirate in der Tasche kann es losgehen. Gute Reise!