Königtours - Ihr Visaspezialist

Aktuell

Alle News …weiter

Informationen zur Einreise und Quarantäne ...weiter
Thailand Urlaub ohne Quarantäne ...weiter
Visum für Russland wieder möglich ab 08.04.2021 ...weiter
Nach Nepal reisen ohne Quarantäne ...weiter
Touristische Einreisen nach Russland weiterhin unklar ...weiter

Erstantrag für China Visum nur mit Fingerabruck

Fingerabdruck für China
Das Hinterlegen eines Fingerabdrucks alle 5 Jahre wird ab sofort zur Pflicht!

Fingerabdruck wird beim Erstantrag zur Pflicht

Ab dem 16.12.2019 müssen Sie als Reisender im Rahmen des Antragverfahrens auf ein China Visum persönlich Ihre Fingerabdrücke bei einer zuständigen chinesischen Auslandsvertretung hinterlegen. Ihr Fingerabdruck wird dann von den Behörden für 5 Jahre im System gespeichert und Ihrem Reisepass zugeordnet. Beantragen Sie in diesen 5 Jahren einen neuen Reisepass, müssen Sie folglich erneut einen Fingerabdruck bei einer chinesischen Auslandsvertretung hinterlegen. Ansonsten können Sie in diesem Zeitraum das Visum für China wie gewohnt bei uns bestellen – ganz ohne Fingerabdruck.



Wo kann ich die Fingerabdrücke für das China Visum hinterlegen?

Um den Erstantrag auf ein China Visum einzureichen, müssen Sie eine offizielle Außenstelle der Botschaft aufsuchen: ein Visa-Center (CVASC).


Die chinesischen Visa-Center befinden sich z.B. in...

  • Berlin
  • Hamburg
  • Frankfurt
  • München
  • Düsseldorf

Wie funktioniert das alles?

Das neue Antragsverfahren vereinheitlicht den Antrag auf einen Visum für China. Es spielt beim Erstantrag keine Rolle, welches Visum Sie für China beantragen. Denn jeder, der nach China reist, muss beim Erstantrag unabhängig vom Visum-Typ eine offizielle chinesische Auslandsvertretung aufsuchen, um nicht nur den Fingerabdruck, sondern auch den vollständig ausgefüllten Visumantrag abzugeben.


Abgabe nur mit Termin

Bitte beachten Sie, dass Sie zwingend einen Termin bei einer offiziellen, chinesischen Außenstellen benötigen. Ohne eine Terminvereinbarung können Sie weder Ihren Fingerabdruck noch Ihre Antragsunterlagen beim Konsul abgeben. Folglich können Sie auch keinen Antrag auf Ihr gewünschtes Visum stellen.


So helfen wir Ihnen beim Erstantrag!

Mit unserem Komfort-Fingerabdruck-Service bereiten wir Sie bestens auf Ihren Termin bei einem der Visa-Center Chinas vor! Wir übernehmen das Ausfüllen des komplexen Visumantrages und die Kommunikation mit den Behörden für Sie kümmern uns um die Terminvereinbarung bei einer Auslandsvertretung Ihrer Wahl.


So einfach geht's

Wir senden Ihnen nach der Bearbeitung ein fertig geschnürtes Antragspaket zu. Sie müssen dann den Visumantrag nur noch unterschreiben und bei den Behörden abgeben. Dies muss persönlich erfolgen, da Sie bei der Abgabe Ihrer Unterlagen aufgefordert werden, Ihren Fingerabdruck zu hinterlegen. Sobald Ihrem Antrag stattgegeben wurde, können wir gerne Ihren Reisepass beim Konsul abholen. Diese Leistung ist in unserem Komfort-Service bereits inkludiert. Sie müssten uns dafür lediglich eine Vollmacht und Ihren Abholschein zusenden. Darüber hinaus unterbreiten wir Ihnen auf Wunsch ein unverbindliches Angebot für einen Flug und/oder ein Hotel in China. Somit erhalten Sie bei uns ein Rundum-Sorglos-Paket für Ihren Erstantrag auf ein China Visum.


Kurz und Knapp - Das bieten wir!

• Ausfüllen des Visumantrages
• Terminvereinbarung bei den Behörden
• Unverbindliches Flug- und Hotelangebot