Königtours - Ihr Visaspezialist

Aktuell

Alle News …weiter

Neue Einreisebedingungen für Tunesien ...weiter
Thailand: Touristen müssen sogenannte Smartbänder tragen ...weiter
Russland Touristen Visum: Ein neuer Gesetzentwurf wurde der Staatsduma vorgelegt ...weiter
Belarus: Land- und Bahngrenzübergänge vorübergehend für Drittstaatsangehörige geschlossen ...weiter
Verlängerung der visapflichtigen Einreise für Kasachstan ...weiter

Business Visum für den Iran

Iran Business Visum
Wer an Geschäftsverhandlungen im Iran teilnimmt, benötigt ein Business Visum.

Iran Business Visum für Geschäftsreisen?

Sie planen eine Geschäftsreise in den Iran? Für Ihren beruflichen Aufenthalt benötigen Sie ein Visum, das Ihrer Reiseabsicht entspricht. Mit dem Business Visum, im Deutschen als Geschäftsvisum oder Geschäftsreisevisum bezeichnet, treffen Sie die richtige Wahl. Sie haben beispielsweise die Möglichkeit, an Kongressen und Meetings teilzunehmen oder Geschäftsverhandlungen zu führen.



Visumpflicht für Geschäftsreisende

Aufgrund der Visumpflicht im Iran gehört der Visumantrag zu Ihren Reisevorbereitungen, denn Sie benötigen Ihr Visum bereits für die Einreise. Ohne ein gültiges Visum, dass Ihrem Reisezweck entspricht, gewähren die zuständigen Beamten an den Grenzübergängen Ihnen keinen Zutritt in den Iran.


Voraussetzungen für das Business Visum

Ein Business Visum für den Iran erteilen die iranischen Auslandsvertretungen. In Deutschland gehören hierzu beispielsweise die Botschaft in Berlin und das Konsulat in Frankfurt a. M. sowie in München. Als Antragsteller sind Sie verpflichtet, den Vertretungen der Republik Iran Ihre vollständigen Antragsunterlagen vorzulegen. Beim Geschäftsvisum müssen Sie zwingend eine Referenznummer aus dem Iran nachweisen können.


Referenznummer für das Iran Visum

Bedingung für das Geschäftsreisevisum ist der Nachweis einer Referenznummer, die vom iranischen Geschäftspartner im Iran beantragt werden muss. Beantragen muss Ihr Geschäftspartner diese Referenznummer beim iranischen Außenministerium. Ohne diese Nummer, die wie eine Art Einladung fungiert, können Sie kein Business Visum beantragen. Welche Dokumente Sie zusätzlich benötigen, können Sie übersichtlich am Ende dieser Seite nachlesen.


Welche Gültigkeit besitzen Business Visa?

Beim Business Visum für den Iran können Sie vor Bestellabschluss bei uns zwischen drei verschiedenen Gültigkeitsarten wählen:

  • mehrmalige Einreise mit einer Gültigkeit von 90 Tagen
  • mehrmalige Einreise mit einer Gültigkeit von 6 Monaten
  • mehrmalige Einreise mit einer Gültigkeit von einem 1 Jahr



Iran Geschäftsvisum bei Buch-dein-Visum.de

Unser Visum-Service eröffnet Ihnen – unabhängig von Ihrem Wohnort in Deutschland – die Möglichkeit, lange Anreisewege zu den Auslandsvertretungen und Warteschlangen zu meiden.


  • Wir helfen Ihnen beim Zusammenstellen der erforderlichen Unterlagen, übernehmen die – häufig zeitintensive – Kommunikation mit den Generalkonsulaten und liefern Ihnen das Business Visum für den Iran direkt nach Hause.



Unterlagen für das Geschäftsvisum

Antragsformular
Reisepass
  • original
  • 6 Monate über Reise hinaus gültig
  • 2 leere Seiten
  • keine israelischen Grenzstempel
  • zusätzlich:
    • Kopie der Fotoseite des Reisepasses
Passfotos
  • 1 biometrisches Passbild

Auslandskrankenversicherung
  • Nachweis einer gültigen Auslandskranken-
    versicherung
  • abgeschlossen bei einer internationalen oder iranischen Versicherungs-
    gesellschaft
Entsendungsschreiben
  • Entsendungsschreiben von Ihrem deutschen Arbeitgeber

Das könnte Sie auch interessieren:

Iran Flugtickets online buchen

Flugtickets für Geschäftsreisen

Sie haben noch keinen Flug in den Iran gebucht? Bei uns finden Sie eine große Auswahl an günstigen Flügen – ob Destination Iran oder weltweit. Buchen Sie Ihre Tickets direkt online oder telefonisch unter 02232 307980.