Business Visum Turkmenistan online beantragen

Visa für berufliche Aufenthalte in Turkmenistan

Das Business Visum (dt. Geschäftsvisum) für Turkmenistan gilt als Voraussetzung, um eine Geschäftsreise in den zentralasiatischen Binnenstaat zu unternehmen. Es eröffnet Ihnen beispielsweise die Möglichkeit, neue Handelspartner kennenzulernen und Vertragsverhandlungen zu führen. Insbesondere in der Hauptstadt Asgabat finden sich viele Unternehmer, die an einem Austausch mit dem Ausland interessiert sind. Vielleicht planen Sie aber auch, an Seminaren, Weiterbildungen oder Konferenzen in Turkmenistan teilzunehmen? Mit dem Geschäftsvisum steht es Ihnen frei, Potenziale der turkmenischen Wirtschaft für sich zu nutzen.

Logo buch-dein-visum.de

Business Visum für Turkmenistan

beantragen

Welche Voraussetzungen sind beim Visumantrag zu erfüllen?

Um beruflich nach Turkmenistan einzureisen, benötigen Sie neben den üblichen Antragsunterlagen wie Reisepass, Passbild etc. schriftliche Nachweise über Ihre Reiseabsichten:

  • ein Referenz- bzw. Entsendungsschreiben Ihres Arbeitgebers, in dessen Auftrag Sie in Zentralasien agieren. Es sind Angaben zum Reisezweck und zum turkmenischen Geschäftspartner zu machen sowie die Kostenübernahme für die Reise zu garantieren.
  • eine Einladung des Geschäftspartners im Zielland, in der u. a. der geplante Zeitraum für die geschäftlichen Aktivitäten angegeben ist. Bitte wenden Sie sich direkt an Ihren Handelspartner in Turkmenistan. Zusätzlich ist eine Beglaubigung des Schreibens durch die turkmenische Ausländerbehörde (Außenministerium) erforderlich.

Gültigkeit und Aufenthaltsdauer mit dem Business Visum

Visumgültigkeit und gestattete Aufenthaltsdauer richten sich grundsätzlich nach der Einladung Ihres Gastgebers. Die turkmenische Botschaft entscheidet individuell für jeden einzelnen Antragssteller über die Laufzeit des Geschäftsvisums. Es sind Visa in einer Spanne von 30 Tagen bis zu 1 Jahr Aufenthalt denkbar.

Bitte beachten Sie, dass die turkmenischen Konsulate den Gültigkeitszeitraum auf dem Visumaufkleber eintragen. Ein- und Ausreise müssen innerhalb der Geltungsdauer der Reisegenehmigung erfolgen. Aus der Visumgültigkeit ergibt sich im Regelfall die maximale Aufenthaltsdauer. Auch die Häufigkeit der Einreise (einmalig, zweimalig, mehrmalig) ist festgelegt. In Turkmenistan gilt eine Registrierungspflicht für ausländische Besucher.

Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrem Antrag auf das Business Visum Turkmenistan. Falls Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch oder per E-Mail. Wir wünschen Ihnen eine angenehme und erfolgreiche Geschäftsreise.

Erforderliche Unterlagen für das Business Visum

Visumantrag
Reisepass
Passfoto
Entsendungs­schreiben
Einladung
Referenz­schreiben
Haben Sie Fragen zum Business Visum für Turkmenistan?
Hinterlassen Sie uns hier Ihre Telefonnummer und wir rufen Sie innerhalb einer Stunde zurück und beantworten all Ihre Fragen rund ums Visum.
Wir haben Ihre Anfrage erhalten.
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns schnellst möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Mit freundlichen Grüßen
König Tours
Fehler aufgetreten