Privatvisum Hongkong

Die wohl liberalste Marktwirtschaft der Welt herrscht in Hongkong. Haben Sie Familie oder Bekannte in dieser Weltmetropole, die Sie gerne besuchen möchten und bei denen Sie unterkommen können? Dann können Sie ein sogenanntes Privatvisum für Hongkong beantragen. 

Arten von Privatvisa

Das 1-/2-malige Privatvisum für Hongkong können Sie für 3, 6 und 12 Monate beantragen. Sie können mit einem mehrfachen Privatvisum Hongkong verlassen, um nach China einzureisen. Beachten Sie bitte, in diesem Fall die Visarichtlinien für China gelten.

Wenn Sie als Nicht-EU Bürger nach Hongkong reisen möchten, benötigen Sie je nach Staatsangehörigkeit ein Visum.

Ausgenommen sind Staatsbürger der Schweiz, Norwegens und Islands. Auch Bürger der USA, der Türkei, Japans, Kanadas, Libanons, Malaysias, Ägyptens, Australiens, Brasiliens, Indiens, Indonesiens und aus Island benötigen kein Visum für Hongkong.

Ferner gilt die Visafreiheit auch für Reisende mit philippinischer, südkoreanischer, südafrikanischer und thailändischer Staatsbürgerschaft.

Unterlagen für das Privatvisum

Visumantrag

Reisepass

Passfoto

Einladung

Gastgeber ID

Flugbestätigung

Haben Sie Fragen zum Privatvisum?
Hinterlassen Sie uns hier Ihre Telefonnummer und wir rufen Sie innerhalb einer Stunde zurück und beantworten all Ihre Fragen rund ums Visum.
Wir haben Ihre Anfrage erhalten.
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns schnellst möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Mit freundlichen Grüßen
König Tours
Fehler aufgetreten