Königtours - Ihr Visaspezialist
Tansania Visum Kosten

Aktuell

Alle News …weiter

USA-Nordkorea: Verschärfte Einreisebestimmungen ...weiter
Nepal-Visa werden teurer! ...weiter
Öffnungszeiten von Konsulaten im August 2019 ...weiter
Öffnungszeiten von Konsulaten im August 2019 ...weiter
E-Visa für Russland und Region Kaliningrad - Infos zur Beantragung  ...weiter

Elektronisches Visum für Tansania online beantragen!

e-Visa Tansania online
E-Visa für Tansania erleichtern Ihnen den Antrags-Prozess und so auch die Einreise.

E-Visa Tansania - Schnell & bequem

Tansania. Das Land in Ostafrika ist bekannt für spektakuläre Safari-Erlebnisse in der Serengeti oder den blütenweißen Sandstrand auf Sansibar. Um nach Tansania einreisen zu können, benötigen Sie ein Visum. Ab sofort sind auch digitale Visa für Tansania (e-Visa) offiziell verfügbar. Wir geben Ihnen die wichtigsten Infos an die Hand und erledigen für Sie den Online-Visumantrag schon innerhalb von 24 Stunden. Die elektronische Einreiseerlaubnis wird Ihnen bequem als Download per E-Mail zugesendet. Den Ausdruck des Dokuments legen Sie bei Ihrer Ankunft in Tansania den zuständigen Beamten am Flughafen vor.

Für welche Reisezwecke können e-Visa beantragt werden?

  • für einen Urlaub in Tansania (e-Visa Tourist)
  • für geschäftliche Aufenthalte (e-Visa Business)
  • für private, familiäre Reisen (e-Visa Privat)
  • für ein Praktikum in Tansania (e-Visa Praktikum)
  • um aus humanitären Gründen Hilfe zu leisten (e-Visa Humanitär)
  • für ein Auslandssemester an einer tansanischen Hochschule (e-Visa Student)
  • für einen Transit/Zwischenstopp (e-Visa Transit)



Die Einreise ist über folgende Grenzpunkte erlaubt:

  • Flughäfen: Kilimanjaro Intl (KIA), Julius Nyerere Intl. (DAR) in Dar es Salaam, Abeid Amani Karume Intl (ZNZ) in Sansibar
  • Städte: Namanga, Tunduma

Die Bürger dieser Länder müssen weiterhin ein klassisches Visum beantragen

Afghanistan, Aserbaidschan, Bangladesch, Tschad, Dschibuti, Äthiopien, Äquatorialguinea, Eritrea, Kasachstan, Kyigten Republic, Libanon, Mali, Mauretanien, Niger, Palästina, Senegal, Somalia, Sri Lanka, Somali land, Sierra Leone, Tadschikistan, Turkmenistan, Usbekistan, Staatenlose sowie Flüchtlinge.

Diese Länder sind von der Visumpflicht befreit:

Antigua & Barbuda, Anguilla, Ashmore & Certie Island, Bahamas, Barbados, Bermuda, Belize, Brunei, British Virgin Island, British Indian Ocean Territory, Botswana, Cyprus, Cayman Island, Channel Island, Cocoas Island, Cookinseln, Dominica, Falkland Island, Gambia, Ghana, Gibraltar, Grenada, Guernsey, Guyana, Heard Island, Hong Kong, Isle of Man, Jamaica, Jersey, Kenia, Kiribati, Lesotho, Malawi, Montserrat, Malaysia, Madagascar, Malta, Mauritius, Macao, Mozambique, Nauru, Naue Island, Norfolk Island, Namibia, Papua-Neuguinea, Weihnachtsinsel.

E-Visum Tansania: Aufenthalt und Einreise

Die Aufenthaltsgenehmigung gilt für maximal 90 Tage und gestattet eine 1-malige Einreise in den afrikanischen Staat.

Gerne übernehmen wir für Sie die Abwicklung Ihres e-Visums. Bei Fragen zum digitalen Tansania Visum kontaktieren Sie uns gerne telefonisch oder per E-Mail.

Benötigte Unterlagen für Tansania e-Visa
(Tourist, Business, Privat)

Scan Reisepass
  • Farbiger Scan der Fotoseite des Reisepasses
  • Pass muss bei Einreise mindestens noch 6 Monate gültig sein
Scan Passbild
  • Scan biometrisches Passbild
Flugbuchung
  • Buchungsbestätigung Hin-und Rückflug

Zusätzlich für das Business e-Visum

Einladungsschreiben
  • von Firma in Tansania
Entsendungsschreiben
  • vom Arbeitgeber in Deutschland
  • in englischer Sprache