FAQ über Malaysia

Wichtige Informationen vor der Reise nach Malaysia: Antworten auf häufig gestellte Fragen

In unserem Abschnitt "Fragen und Antworten" finden Sie die am häufigsten gestellten Fragen von Reisenden, die eine Reise nach Malaysia planen.

Benötige ich für die Einreise nach Malaysia ein Visum?

Wenn Sie planen, Malaysia zu besuchen, benötigen Sie ein Visum für die Einreise in das Land. Die meisten Besucher Malaysias können jedoch je nach ihrer Nationalität für einen bestimmten Zeitraum ohne Visum einreisen. Einige Bürger können sich beispielsweise 90, 30 oder 14 Tage im Land aufhalten, ohne ein Visum zu benötigen. Ob Sie ein Visum für Malaysia benötigen, können Sie auf unserer Website herausfinden.

Kann ich ein E-Visum für Malaysia beantragen?

Ja. Seit 2017 ist es nun möglich, ein Visum für Malaysia online zu beantragen. Es ist wichtig zu beachten, dass nicht alle Bürgerinnen und Bürger ein eVisum für Malaysia erhalten können. Der Antrag kann online eingereicht werden, ohne die Botschaft zu besuchen. Nach dem Ausfüllen des Antragsformulars, dem Einreichen der Dokumente und der Zahlung der Visumgebühr erhält der Antragsteller ein elektronisches Visum.

Welche Unterlagen benötige ich, um ein Visum für das Land zu beantragen?

Für die Beantragung eines Visums für Malaysia sind in der Regel die folgenden Dokumente erforderlich:

  • Ein Reisepass mit einer Gültigkeit von mindestens 6 Monaten;
  • ein ausgefülltes Visumantragsformular;
  • zwei Fotos;
  • Bestätigung der Hotelbuchung oder Unterkunftsadresse;
  • Kopie der Rückflugtickets;
  • Nachweis der Zahlungsfähigkeit;
  • Krankenversicherungsnachweis.

Je nach Art des Visums können weitere Dokumente erforderlich sein. Es wird daher empfohlen, sich vor der Reise über die aktuellsten Informationen zu den erforderlichen Dokumenten zu informieren.

Ist die schriftliche Zustimmung des Vaters erforderlich, wenn ein Kind mit der Mutter nach Malaysia kommt?

Wenn Sie planen, mit Ihrem minderjährigen Kind nach Malaysia zu reisen, ist die schriftliche Erlaubnis des anderen Elternteils nicht erforderlich, wenn ein Elternteil nicht gegen die Auslandsreise des Kindes ist. Wenn das minderjährige Kind jedoch in Begleitung einer dritten Person nach Malaysia reist, muss den Grenzkontrollbehörden an den Grenzübergängen eine von beiden Elternteilen (oder einem Elternteil in Abwesenheit des anderen) unterzeichnete Vollmacht in englischer Sprache vorgelegt werden.

Benötige ich für die Einreise nach Malaysia Pflichtimpfungen?

Für die meisten Reisenden sind bei der Einreise nach Malaysia Impfungen erforderlich, da das Land für bestimmte Infektionskrankheiten anfällig ist, die ein Gesundheitsrisiko für Besucher darstellen können. Vorgeschrieben sind Impfungen gegen Polio, Typhus, Diphtherie, Tetanus, Masern und epidemischen Mumps sowie gegen Hepatitis A und B.

Kann ich mein Haustier mit nach Malaysia nehmen?

Ja. Obwohl es eine Reihe von Verfahren, Bedingungen und Einschränkungen gibt, ist die Einfuhr von Haustieren nach Malaysia nicht problematisch. Nach malaysischem Recht sind für die Einfuhr von Tieren eine Einfuhrgenehmigung und eine obligatorische Quarantäne bei der Ankunft erforderlich. Die für die Ausstellung von Genehmigungen und die Durchführung von Quarantäneverfahren für Tiere zuständige Organisation ist der Animal Quarantine Services of the Department of Veterinary Services of Malaysia.

 

Wie lange kann ich als Tourist in Malaysia bleiben?

Ausländische Touristen können sich 30 Tage lang im Land aufhalten. Ein Touristenvisum erlaubt die einmalige Einreise in das Land und ist ab dem Ausstellungsdatum 6 Monate lang gültig.

Einige ausländische Touristen können jedoch bis zu 90, 60 oder 14 Tage in Malaysia bleiben, ohne ein Touristenvisum zu benötigen. Dies kann je nach Nationalität und Wohnsitzland variieren. In jedem Fall ist es wichtig, die Informationen vor der Reise nach Malaysia zu überprüfen.

Kann ich mein Touristenvisum für Malaysia verlängern?

Leider bietet die malaysische Einwanderungsbehörde nicht die Möglichkeit, ein Touristenvisum zu verlängern. Ausländische Staatsangehörige müssen erneut ein Touristenvisum für Malaysia beantragen und das Land verlassen, bevor ihr aktuelles Visum abläuft.

Was sind die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Malaysia?

Malaysia bietet viele erstaunliche Attraktionen, die man besuchen kann. Einige der Top-Attraktionen sind:

  • Petronas Twin Towers in Kuala Lumpur - ein Symbol der Stadt und einer der höchsten Türme der Welt, dessen Aussichtsplattform einen spektakulären Blick auf die Stadt bietet.
  • Langkawi Island - wunderschöne Strände, Regenwälder, kristallklares Wasser und Wassersportmöglichkeiten.
  • Taman-Negara-Nationalpark - der älteste Regenwald der Welt, der einzigartige Naturlandschaften und Möglichkeiten für den Ökotourismus bietet.
  • Die historische Stadt Melaka ist ein Ort reich an Geschichte, einzigartiger Architektur, alten Tempeln und Museen.
  • Pulau Batu Puth Hot Springs - natürliche heiße Quellen inmitten einer wunderschönen natürlichen Umgebung.
  • Islamic Arts Museum in Kuala Lumpur - mit einer der schönsten Sammlungen islamischer Kunst der Welt.

Dies ist nur ein kleiner Teil dessen, was Sie in Malaysia sehen und besuchen können.

Logo buch-dein-visum.de

Bestellen Sie ein Visum für Malaysia onlai zu einem günstigen Preis!

Jetzt beantragen

Welche Art von Kleidung kann in Malaysia nicht getragen werden?

In Malaysia gibt es bestimmte kulturelle und religiöse Bekleidungsnormen. Unanständige, freizügige Kleidung sollte beim Besuch öffentlicher Plätze und religiöser Stätten vermieden werden. Kurze Shorts, Miniröcke, entblößte Schultern oder Rücken sollten vermieden werden. Obszöne oder aufreizende Motive auf der Kleidung sollten ebenfalls vermieden werden.

Frauen wird empfohlen, bescheidene Kleidung zu tragen, die Schultern und Knie bedeckt, insbesondere beim Besuch von Gotteshäusern, buddhistischen Tempeln oder Moscheen. Männer sollten ebenfalls auf zu kurze Shorts verzichten.

Generell gilt es, die Traditionen, die Kultur und die Religionen der Einheimischen zu respektieren.

Welche Währung wird in Malaysia verwendet?

In Malaysia ist die offizielle Währung der Malaysische Ringgit (MYR). Ein Ringgit wird in 100 Sen unterteilt. Bei Reisen nach Malaysia ist es für Touristen am besten, Geld in die Landeswährung zu wechseln.

Im Land können Sie die meisten gängigen Währungen in den malaysischen Ringgit umtauschen. Dazu gehören US-Dollar, Euro, Pfund Sterling, japanische Yen, australische Dollar und andere wichtige Währungen. Der Währungsumtausch kann an Geldautomaten oder in Wechselstuben erfolgen, die sich an Flughäfen, in Touristengebieten, Banken und größeren Einkaufszentren befinden. Provisionen und Wechselkurse können variieren, so dass es ratsam ist, sich zu erkundigen oder mit Einheimischen zu sprechen, um die besten Wechselkurse zu erhalten.

Ist es sicher, in Malaysia zu reisen?

Malaysia gilt als ein relativ sicheres Reiseland. Der Tourismus ist weit entwickelt, und das Land bietet eine Vielzahl interessanter Orte, die man besuchen kann. Wie in jedem anderen Land sind jedoch auch hier einige Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

Touristen sollten auf ihre Wertsachen achten und es vermeiden, nachts durch dunkle, dünn besiedelte Straßen zu gehen. Außerdem ist es ratsam, an Stränden und in touristischen Gebieten auf persönliche Gegenstände aufzupassen und Dokumente nicht unbeaufsichtigt zu lassen. Es ist auch ratsam, sich bei den Einwohnern oder in den Fremdenverkehrsämtern über die Kriminalitätsrate in den verschiedenen Gebieten zu informieren.

Welche Sprache wird in Malaysia gesprochen?

Die offiziellen Sprachen in Malaysia sind Malaiisch (Bagan) und Englisch. Malaiisch ist die Landessprache und im Alltag weit verbreitet, während Englisch häufig in der geschäftlichen und offiziellen Kommunikation verwendet wird. Darüber hinaus werden in Malaysia auch Chinesisch und Tamil gesprochen, was die Vielfalt der ethnischen und kulturellen Gruppen im Land widerspiegelt.

Kann ich in Malaysia problemlos mit einer Kreditkarte bezahlen?

Ja, neben der Landeswährung (Malaysischer Ringgit) werden in Malaysia häufig auch Kredit- und Debitkarten von VISA und Mastercard akzeptiert. Die Verwendung einer Karte ist bequem für Zahlungen in Restaurants, Hotels und Einkaufszentren, aber für solche Transaktionen kann eine zusätzliche Gebühr von 2,5 bis 3 % erhoben werden. Bei der Verwendung von Kreditkarten im Ausland ist zu beachten, dass diese möglicherweise durch das Sicherheitssystem gesperrt werden. Wenn Sie in abgelegene oder ländliche Gebiete reisen, empfiehlt es sich, in einer größeren Stadt im Voraus Geld abzuheben, da der Zugang zu Geldautomaten in diesen Gebieten eingeschränkt sein kann.

Welche Gerichte und Desserts sind es wert, in Malaysia probiert zu werden?

Die malaysische Küche besticht durch ihre Vielfalt an Geschmacksrichtungen, Aromen und Texturen. Der Reichtum der Kulturen und Traditionen spiegelt sich in der malaysischen Küche wider und bietet einzigartige Gerichte, Desserts und Getränke. Zu den bekanntesten Gerichten gehören Nasi Lemak, ein schmackhafter, in Kokosmilch getränkter Reis, und Roti Chanai, ein dünner Blätterteig, der mit Curry serviert wird. Bei den Nachspeisen dominieren Süßigkeiten aus Reis, Kokosnuss und Früchten sowie erfrischende Getränke wie Teh Tarik (Tee mit Milch) und Ice Lemon Tea (geeister Zitronentee). Weitere Informationen über die Küche Malaysias finden Sie im Abschnitt Länderinformationen.

Welche Religion ist die wichtigste Religion in Malaysia?

Die Hauptreligion in Malaysia ist der Islam. Etwa 60 Prozent der Bevölkerung Malaysias sind Muslime. Neben dem Islam sind auch das Christentum, der Buddhismus, der Hinduismus und andere Religionen in Malaysia vertreten, was auf die Vielfalt der ethnischen Identitäten im Land zurückzuführen ist. Alle Religionen in Malaysia sind offiziell anerkannt und haben ihre eigenen Gotteshäuser und Feste.

Wie viel Bargeld kann ich nach Malaysia einführen?

Malaysische Ringgit (MYR) bis zu einem Höchstbetrag von 1.000 Ringgit pro Person sowie Fremdwährung und Reiseschecks in unbegrenzter Menge sind in Malaysia erlaubt. Beträge, die 10.000 US-Dollar übersteigen, müssen jedoch durch Ausfüllen eines speziellen Formulars für den internationalen Devisenmarkt angemeldet werden.

Welche Medikamente sollte ich mit nach Malaysia nehmen?

Die meisten Arzneimittel in Malaysia haben ihre eigenen Namen, was es schwierig machen kann, ein bestimmtes Medikament zu finden. Darüber hinaus sind viele Medikamente in malaysischen Apotheken nur auf Rezept erhältlich. Daher empfiehlt es sich, im Voraus eine Reiseapotheke zusammenzustellen, vor allem, wenn Sie an chronischen Krankheiten leiden, und sich mit den notwendigen, vom Arzt verschriebenen Medikamenten einzudecken. Eine solche Reiseapotheke enthält verschiedene Medikamente: Erkältungsmittel, fiebersenkende, fiebersenkende, antiallergische, schmerzstillende, krampflösende und antiseptische Mittel sowie Verbände, Pflaster, Stärkungs- und Desinfektionsmittel. Es ist auch ratsam, medizinischen Klebstoff und entzündungshemmende Salben mitzunehmen.

Die besten Orte für einen Strandurlaub in Malaysia?

Malaysia ist das perfekte Ziel für einen Strandurlaub. Die Inseln Penang, Langkawi, Pangkor und Tioman bieten weiße Sandstrände, kristallklares Wasser und eine Vielzahl von Aktivitäten. Die Stadt Penang hat eine reiche Geschichte und viele Attraktionen zu bieten. Die Insel Langkawi besticht durch ihre malerische Landschaft, während Pangkor als Ort für einen ruhigen und abgeschiedenen Urlaub bekannt ist. Tioman Island ist ein Paradies für Taucher. Alle diese Urlaubsorte eignen sich für einen Urlaub mit der Familie oder mit Freunden und bieten den Urlaubern eine Vielzahl von Aktivitäten.

Neueste Nachrichten über Visa für Malaysia

Haben Sie noch Fragen zu Malaysia?

Wir freuen uns auf Ihre Fragen und werden uns bemühen, diese innerhalb von 48 Stunden zu beantworten.
Wir haben Ihre Anfrage erhalten.
Ihre Nachricht wurde erfolgreich abgeschickt!
Wir werden Sie in Kürze kontaktieren.
Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Buch-dein-Visum.de-Team
Fehler beim Senden einer Nachricht.
Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Buch-dein-Visum.de-Team
War die Seite hilfreich für Sie?
Rate Like
0
Rate Dislike
0
Brauchen Sie mehr Details?
Möchten Sie ein Feedback oder einen Kommentar hinterlassen?
Haben Sie einen Fehler gefunden?
Hinterlasse einen kommentar
Vielen Dank, Ihr Feedback ist für uns wichtig!
Fehler beim Senden einer Nachricht.
Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Buch-dein-Visum.de-Team