Gruppenvisum für Belarus

Wofür benötige ich ein Gruppenvisum für Weißrussland?

Sie verreisen nicht alleine, sondern in einer Gruppe? Die visumpflichtige Republik Belarus bietet ein Gruppenvisum für Reisegruppen ab 5 Personen an. Eine Reiseerlaubnis für gemeinsames verreisen ist unabhängig von der Reiseabsicht erhältlich. Diese lässt sich beispielsweise von Urlaubern, Schulgruppen, Sportmannschaften, Geschäftsreisenden oder Mitarbeitern von humanitären Hilfsprojekten nutzen. Ausgenommen von der Gruppenregelung sind jedoch Personen, die beabsichtigen, eine Arbeit aufzunehmen oder ihren ständigen Wohnsitz nach Weißrussland zu verlegen. In diesen Fällen stellen die belarussischen Behörden ausschließlich Einzelvisa aus, die der Reiseabsicht entsprechen.

Hinweis: Zurzeit stellen die weißrussischen Behörden bis auf Weiteres keine Gruppenvisa mehr aus. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis und werden Sie informieren, sobald Gruppenvisa für Belarus wieder zu beantragen sind.

Wie lange gilt ein Gruppenvisum?

Die belarussischen Auslandsvertretungen stellen Visa für Reisegruppen mit folgender Gültigkeitsdauer aus:

  • bis zu 30 Tage Aufenthalt bei einfacher oder zweifacher Einreise
  • bis zu 90 Tage Aufenthalt bei einfacher oder zweifacher Einreise

Multivisa, die eine mehrmalige Einreise ermöglichen, sind innerhalb dieser Visum-Kategorie nicht verfügbar.

Logo buch-dein-visum.de

Ein Belarus Visum jetzt online und GÜNSTIG

direkt beantragen

Welche Voraussetzungen gelten bei Gruppenvisa?

Welche Dokumente Sie für Ihren Visumantrag benötigen, hängt von Ihrer Reiseabsicht beziehungsweise der Visum-Arz ab. In den meisten Fällen sind Einladungsschreiben der gastgebenden Unternehmen oder Personen erforderlich. Wenn Sie touristisch verreisen, reicht in der Regel ein Hotelvoucher aus. Nach Abschluss des Bestellvorgangs erhalten Sie detaillierte Auskünfte zu den einzureichenden Unterlagen. Unabhängig vom Grund für Ihren Aufenthalt sind folgende Bedingungen zu beachten:

  • Ihre Reisegruppe besteht aus mindestens 5 Mitgliedern.
  • Die Unterlagen aller Reisenden (u. a. Reisepässe, Visumantrag, Passbilder) sind zeitgleich als Paket einzureichen.
  • Beim Visumantrag ist eine Teilnehmerliste in doppelter Ausführung vorzulegen. Pflichtangaben zu jedem Reisenden sind: Vor- und Nachname, Geburtsdatum, Reisepassnummer, Ausstellungs- und Ablaufdatum des Passes, Staatsangehörigkeit.
  • Alle Gruppenmitglieder haben dieselben Ein- und Ausreisedaten und vollziehen die Grenzübertritte gemeinsam. Bitte berücksichtigen Sie, dass es zu Problemen kommen kann, wenn ein Reisender die Tour nicht antritt oder während des Aufenthalts erkrankt.

Vorteile von Gruppenvisa für Belarus

Bei uns gilt als Faustregel für Gruppenvisa: Je mehr Personen zusammen verreisen, desto niedriger sind die Kosten pro Person. Bereits beim Touristenvisum ab 5 Personen erhalten Sie einen Rabatt. Voraussetzung ist, dass eine Person das Visum für alle Reisenden bestellt und die Anzahl der Gruppenmitglieder angibt. In unserer Preisübersicht für Belarus finden Sie die Gebühren für alle Visa in der Übersicht. Falls Ihre Reiseabsicht nicht touristisch ist, Sie aber ein Gruppenvisum wünschen, kontaktieren Sie bitte unseren Visum-Service für ein individuelles Angebot. Alternativ bieten wir Einzelvisa an, die mehr Flexibilität bei der Reisegestaltung zulassen.

Benötigte Unterlagen für das Belarus Gruppenvisum

Visumantrag
Reisepass
Passfoto
Auslandskranken­versicherung
Liste der Gruppenmitglieder
Einladung
Ausbürgerungsbescheid

Visum beantragen

Haben Sie noch Fragen zum Belarus Visum für Gruppen?

Hinterlassen Sie uns hier Ihre Telefonnummer und wir rufen Sie innerhalb einer Stunde zurück und beantworten all Ihre Fragen rund ums Visum.
Wir haben Ihre Anfrage erhalten.
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns schnellst möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Mit freundlichen Grüßen
König Tours
Fehler aufgetreten
zuverlässig seit 1998