Königtours - Ihr Visaspezialist
Tansania Visum Kosten

Aktuell

Alle News …weiter

Beantragung E-Visa Kenia: Störungen behoben ...weiter
Nigeria: Verzögerungen bei Bearbeitung Nigeria-Visa ...weiter
Präsidentschaftswahlen in Kenia ...weiter
Express- und Blitzbearbeitung bei Business-Visa Russland  ...weiter
Geänderte Öffnungszeiten der Konsulate  ...weiter

Visum Tansania online beantragen

Visum Tansania beantragen
Das Visum Tansania stellt in Deutschland die tansanische Botschaft in Berlin aus.

Visakategorie vor Reiseantritt bestimmen

Sie lieben Reisen und möchten auch an die entlegensten Orte dieser Welt reisen? Wie wäre es mit der Republik Tansania (auch Tanzania) oder seiner Region Sansibar? Welche Unterlagen Sie für eine solche Reise benötigen, um das Visum Tansania vor ihrem Reiseantritt zu beantragen, hängt von Ihrer Reiseabsicht ab. Aus diesem Grund ist es besonders wichtig, die passende Visakategorie zu bestimmen. Die Botschaft der Republik Tansania in Berlin unterscheidet bei der Einreise unter anderem folgende Visum-Typen:

  • Touristenvisum für Urlaubsreisen und Reisen zu Besuchszwecke
  • Business Visum für Geschäftsreisen
  • Studentenvisum für Auslandssemester
  • Besuchervisum (auch: Privatvisum) für private Aufenthalte
  • Praktikumvisum für Praktika, Freiwilligenarbeit, Volontäre, Einsatz in sozialen Einrichtungen
  • Transitvisum für die Durchreise



Welche Gültigkeit besitzt das Visum Tansania?

Touristenvisa gelten ab dem Tag der Ausstellung 3 Monate und erlauben eine einmalige Einreise. Gleiches gilt für die anderen Visakategorien, wenn diese als "einfaches Visum Tansania" (ordinary visa) beantragt werden. Eine Ausnahme bildet das Transitvisum, das zu einem Aufenthalt von maximal 14 Tagen berechtigt. Visa zur mehrmaligen Einreise in die Republik sind nicht immer und nur in begründeten Fällen für Geschäftsreisende, Studenten oder Praktikanten erhältlich. Sie gelten für 3, 6 oder 12 Monate. Der Aufenthalt ist pro Einreise in die Republik auf maximal 3 Monate beschränkt.

Um mehr über die Visumgültigkeiten zu erfahren, navigieren Sie bitte zu den einzelnen Visum-Typen. Auf den Unterseiten finden Sie auch Informationen zu den Antragsvoraussetzungen und den beim Visumantrag einzureichenden Unterlagen. Unabhängig von dem Reisezweck benötigen Sie Ihren Reisepass im Original (Mindestgültigkeit von 6 Monaten bei der Einreise), 1 biometrisches Passbild und das ausgefüllte Antragsformular.



Online-Visumservice für Tansania Reisende

Sie haben keine Zeit, sich selbst um Ihren Visumantrag zu kümmern? Oder Sie wünschen sich Unterstützung? Wir helfen Ihnen gerne weiter. Als akkreditierte Visumagentur bieten wir folgenden Service für Ihre Reisen:

  • kostenlose Beratung und Hilfe bei der Auswahl des richtigen Visums
  • aktuelle Informationen zu den Einreisebestimmungen der Republik Tansania
  • schnelle Online-Bestellung
  • Checkliste für die erforderlichen Antragsdokumente
  • Übernahme der zeitintensiven Kommunikation mit dem tansanischen Konsulat in Berlin
  • Lieferung des Visums bis vor die Haustür
  • optionale Zusatzleistung: Ausfüllen des Visumantrags

Bei Fragen zum Visum Tansania kontaktieren Sie uns gerne. Reisen Sie auch in die halbautonome Region Sansibar.

Ihr Visum in 5 Schritten:

Visumart auswählen
Gewünschte Visumart auswählen
Antragsformular ausfüllen
Antrags- formular ausfüllen
Unterlagen versenden
Unterlagen an uns versenden
Unterlagen prüfen
Bearbeitung Ihrer Unterlagen
Unterlagen empfangen
Sie erhalten in Kürze Ihre Visa

Einreisebestimmungen

Einreisebestimmungen Tansania
Flugreise nach Tansania vorbereiten
Für die Einreise in die Republik Tansania benötigen Deutsche und EU-Bürger ein gültiges Visum. Lesen Sie hier, welche Antragswege es gibt, worauf die tansanischen Einreisebehörden bei den Dokumenten zur Reise Wert legen und was bei der Einreise von Minderjährigen zu beachten ist. Wer dorthin reisen möchte, muss sich über die Auflagen des Ziellandes informieren.

Botschaft Tansania

Botschaft Tansania Berlin
Tansania wird in der BRD vertreten
Bei Fragen zu den Einreise-bestimmungen ist die Botschaft der Republik Tansania in Berlin zentrale Anlaufstelle für alle, die eine Reise nach Tansania planen. Falls Sie unseren Visa-Service in Anspruch nehmen möchten, übernehmen wir die Kommuni-kation mit der Mission für Sie. Es steht Ihnen natürlich frei, die Botschaft Tansania vor Ihrer Reise eigenständig zu kontaktieren.

Alles über die Republik Tansania

Infos, Zahlen, Fakten: Alles über Tansania und Sansibar
  • Amtssprache: Swahili, Englisch
  • Hauptstadt: Dodoma
  • Regierungssitz: Daressalam
  • Staatsform: Föderale Republik
  • Fläche: 945.087 km²
  • Einwohner: 49.253.126
  • Währung: Tansania-Schilling
  • Zeitzone: UTC+3
  • KFZ: EAT
  • Telefonvorwahl: +255
  • Visa: Für Ihre Reisen nach Tansania benötigen Sie ein entsprechendes Visum.

  • Wichtigste Universität ist die University of Dar es Salaam.
  • Das Schulsystem ist stark britisch geprägt.
  • Es gibt zwei Eisenbahnsysteme mit einer Gesamtlänge von 3.690 Kilometern.
  • Es herrscht Linksverkehr. Asphaltierte Straßen sind zwischen den großen Städten vorhanden.
  • Tansania besitzt vier große Flughäfen, sowie viele kleinere, die Reisen zwischen den Ortschaften ermöglichen.



    Kurzinformationen zu Sansibar


  • Sansibar ist ein halbautonomer Staat im Unionsstaat Tansania.
  • Zwei Inseln und Nebeninseln im Indischen Ozean.
  • Die wichtigsten Straßen sind zumindest teilasphaltiert, häufig sind es aber Schotterstraßen.
  • Es gibt keinen öffentlichen Nahverkehr in Sansibar. Sammeltaxen fahren unregelmäßig.
  • An fünf Häfen können Frachtschiffe und Privatboote anlegen.
  • Der Hauptflughafen ist der Zanzibar International Airport.
  • Gesprochen wird meist Swahili. Amtssprache ist auch Englisch.