Königtours - Ihr Visaspezialist
Visum Jordanien Visa Kosten

Aktuell

Alle News …weiter

China nimmt Fingerabdrücke bei Visa-Beantragung  ...weiter
Verzögerte Bearbeitung von China Visa-Anträgen ...weiter
Unser Dienstleister DHL streikt!  ...weiter
Einreise über Shanghai mit E-Visum nicht möglich  ...weiter
USA-Nordkorea: Verschärfte Einreisebestimmungen ...weiter

Visum Jordanien – jetzt online beantragen

Visum Jordanien online
Ein Jordanien Visum ist Voraussetzung, um das Land zu bereisen.

Jordanien Reise nur mit Visum


Um in das arabische Land einreisen zu dürfen, benötigen Sie ein Ihrem Reisezweck entsprechendes Jordanien Visum. Das Königreich Jordanien unterscheidet die folgenden Visum-Arten: Touristenvisum, Business Visum (Geschäftsvisum) und Transitvisum.
Wir empfehlen, das Visum bereits vor Reiseantritt zu beantragen, um Warteschlangen am Flughafen und möglichen Komplikationen zu entgehen.

Wenn Sie uns mit Ihrem Visumantrag beauftragen, übernehmen wir alle weiteren Schritte für Sie und senden Ihnen Ihr fertiges Visum bis vor die Haustür!



Jordanien Visum für Touristen


Das Touristenvisum ist die beliebteste Visum-Art. Wenn Sie als Urlauber nach Jordanien einreisen, reicht es nicht aus, nur einen Flug und eine Unterkunft zu buchen. Sie benötigen auch ein Touristenvisum für Jordanien. Mit diesem können Sie das Königreich und alle Schönheiten des Landes wie das Tote Meer oder die herrliche Felsenstadt Petra erkunden. Die jordanischen Behörden unterscheiden zwischen Touristenvisa zur einmaligen und zweimaligen Einreise. Das Jordanien Visum zur 1-maligen Einreise ist insgesamt 2 Monate gültig und gewährt einen Aufenthalt von maximal 30 Tagen in Jordanien. Das Touristenvisum zur 2-maligen Einreise besitzt eine Visum Gültigkeit von 3 Monaten und erlaubt Aufenthalte von max. 60 Tagen (2x 30 Tage).

Geschäftsvisum für Jordanien


Ihr deutscher Arbeitgeber schickt Sie auf eine Dienstreise nach Jordanien, um vor Ort an Meetings oder Konferenzen teilzunehmen? Dann benötigen Sie ein Jordanien Geschäftsvisum (engl.: Business Visum). Dieses können Sie in wenigen Minuten online bei uns beantragen. Als erfahrene Visum-Agentur sorgen wir für eine ordnungsgerechte Abwicklung Ihres Visumantrages in Zusammenarbeit mit der jordanischen Botschaft in Berlin. Die jordanischen Behörden unterscheiden Geschäftsvisa zur einmaligen, zweimaligen und mehrmaligen Einreise. Mit dem Jordanien Visum zur einmaligen Einreise dürfen Sie sich maximal 30 Tage vor Ort aufhalten. Das Geschäftsvisum ist 2 Monate gültig. Beantragen Sie ein Geschäftsvisum zur zweimaligen Einreisen, beträgt die maximale Aufenthaltsdauer 60 Tage. Die Visum Gültigkeit beträgt 3 Monate. Das jordanische Geschäftsvisum zur mehrmaligen Einreise ermöglicht Ihnen eine maximale Aufenthaltsdauer von 90 Tagen. Die Gültigkeit des Geschäftsvisums beträgt 6 Monate.

Zwischenstopp in Jordanien mit dem Transitvisum


Transitvisum Jordanien – was bedeutet das? Das Transitvisum ist die richtige Visum-Art für Personen, die auf dem Weg zu Ihrer Zieldestination weitere Länder wie Jordanien auf dem Luft- oder Landweg erkunden möchten. Das bedeutet, dass Sie mit dem Visum berechtigt sind, den Transitbereich des Ankunftsflughafens zu verlassen, um in Jordanien einen mehrtägigen Zwischenstopp einzulegen.

Hinweis: Ein visumfreier Transit ist gestattet, wenn Sie den Flughafen nicht verlassen und innerhalb von 6 Stunden nach Ankunft weiterreisen. Die jordanischen Behörden unterscheiden zwischen Touristenvisa zur einmaligen und zweimaligen Einreise. Das Jordanien Visum zur 1-maligen Einreise ist insgesamt 2 Monate gültig und gewährt einen Aufenthalt von maximal 30 Tagen in Jordanien. Das Jordanien Visum zur 1-maligen Einreise ist insgesamt 2 Monate gültig und gewährt einen Aufenthalt von maximal 30 Tagen in Jordanien.

Benötigte Unterlagen für das Touristenvisum


Reisepass
  • im Original
  • bei Einreise mindestens noch 6 Monate gültig
  • mindestens 2 leere Seiten
Passfoto
  • biometrisches Passbild
  • in Farbe
  • im Original
Buchungsbestätigung
  • Bestätigung über Hin- und Rückflug