Touristenvisum für Israel

Sie planen eine Reise nach Israel? Vielleicht möchten Sie am Toten Meer entspannen, Städte wie Jerusalem oder Tel Aviv besichtigen oder als Pilger nach Israel reisen? Damit Sie sicher und ohne Komplikationen die israelische Grenze passieren können, benötigen Sie ein Touristenvisum. Ein Touristenvisum für Israel wir in der Regel für 30 Tage ausgestellt. Beachten Sie bitte, dass für Reisende mit folgenden Staatsangehörigkeiten die Einreise nach Israel visafrei ist:

  • Albanien, Andorra, Argentinien, Australien, Bahamas, Barbados, Belgien, Belize, Bolivien, Brasilien, Bulgarien, Chile, Costa Rica, Dänemark, Deutschland (ab 1928 geborene), Dominica, Dominikanische Republik, Ecuador, El Salvador, Estland, Fiji-nseln, Finnland, Frankreich, Gibraltar, Grenada, Griechenland, Großbritannien, Guatemala, Haiti, Honduras, Hongkong, Irland, Island, Italien, Jamaika, Japan, Kanada, Kolumbien, Kroatien, Lettland, Lesotho, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Macao, Makedonien, Malawi, Malta, Mauritius, Mexico, Mikronesien, Monaco, Mongolei, Montenegro, Niederlande, Neuseeland, Norwegen, Österreich, Palau, Panama, Paraguay, Peru, Philippinen, Polen, Portugal, Rumänien, Russische Föderation, San Marino, Serbien (auch jugoslawische Pässe), Singapur, Slowakei, Slowenien, St. Lucia, Südafrika, Südkorea, Spanien, St. Kitts & Nevis, St. Vincent und die Grenadinen, Surinam, Swasiland, Schweden, Schweiz, Taiwan, Tonga, Trinidad & Tobago, Tschechische Republik, Ukraine, Ungarn, Uruguay, Vatikanstaat, Vanuatu, Vereinigte Staaten von Amerika, Zentralafrikanische Republik, Zypern.

Touristenvisum auf einen Blick

Das Touristenvisum erlaubt es Ihnen, sich maximal 3 Monate in Israel aufzuhalten. Deutsche Staatsangehörige geb. ab 01.01.1928 benötigen einen 6 Monate gültigen Reisepass bei der Einreise. Das Visum wird am Flughafen in den Pass eingetragen. Eine Verlängerung in Israel ist möglich, wenn Sie ein Führungszeugnis mit Apostille (kann über die Botschaft beantragt werden) und eine Meldebescheinigung des Einwohnermeldeamts mit Apostille vorlegen können.

Logo buch-dein-visum.de

Touristenvisum für Israel

beantragen

Unterlagen für das Touristenvisum

Visumantrag

Reisepass

Passfoto

Auslandskranken­versicherung

Flugbestätigung

Hotelbestätigung

Einkommens­nachweis

zuverlässig seit 1998