Königtours - Ihr Visaspezialist

Aktuell

Alle News …weiter

Beantragung E-Visa Kenia: Störungen behoben ...weiter
Nigeria: Verzögerungen bei Bearbeitung Nigeria-Visa ...weiter
Präsidentschaftswahlen in Kenia ...weiter
Express- und Blitzbearbeitung bei Business-Visa Russland  ...weiter
Geänderte Öffnungszeiten der Konsulate  ...weiter

Visum für Israel



Für Israel gibt es eine Aufteilung der Visa-Arten. Insgesamt gibt es drei Visa-Arten, die Sie über uns beantragen können. Zum einen das Touristenvisum welches Sie dazu berechtigt, das Land zu bereisen und dort Urlaub zu machen. Ein Studentenvisum berechtigt Sie dazu, ein Studium in Israel aufzunehmen.
Das Geschäftsvisum dient der Abwicklung von Verhandlungen und berechtigt Sie dazu, Geschäftsgespräche und Verhandlungen zu führen oder geschäftliche Konferenzen und Seminare zu besuchen.

Buchen Sie bei uns Ihr Visum für Israel und treffen Sie ohne Stress andere Vorbereitungen.

Folgende Visa-Arten weisen Besonderheiten auf:


Arbeits-Visa:


Arbeitsvisa oder Arbeitsgenehmigungen können nicht direkt im Konsulat beantragt werden. Hier muss der zukünftige Arbeitgeber in Israel die entsprechenden Erlaubnisse und Dokumente beim Innenministerium für Sie beantragen.

Voluntärs-Visa:


Auch Voluntäre benötigen für die Einreise nach Israel ein sogenanntes Voluntär-Visum. Dieses spezielle Visum muss im israelischen Innenministerium bei der zuständigen Voluntariatsstelle beantragt werden.

Ihr Visum in 5 Schritten:

Visumart auswählen
Gewünschte Visumart auswählen
Antragsformular ausfüllen
Antrags- formular ausfüllen
Unterlagen versenden
Unterlagen an uns versenden
Unterlagen prüfen
Bearbeitung Ihrer Unterlagen
Unterlagen empfangen
Sie erhalten in Kürze Ihre Visa

Touristenvisum

Suchen Sie das Touristenvisum für einen Aufenthalt in Israel?
mehr Infos

Business Visum

Suchen Sie das Business Visum für einen Aufenthalt in Israel?
mehr Infos

Arbeitsvisum

Suchen Sie das Arbeitsvisum für einen Aufenthalt in Israel?
mehr Infos

Studentenvisum

Suchen Sie das Studentenvisum für einen Aufenthalt in Israel?
mehr Infos