Touristenvisum Eritrea jetzt online beantragen

Sie wollen Ihren Urlaub in Eritrea verbringen oder einfach Ihre Verwandten besuchen? Um den Staat Eritrea, der sich im nordöstlichen Teil Afrikas befindet, bereisen zu können, benötigen Bürger aus der EU vor dem Antritt der Reise ein Touristenvisum. Dies stellt Ihnen die eritreische Botschaft in Berlin, das Eritrea Honorarkonsulat Wien, das Generalkonsulat in Frankfurt am Main und die eritreische Botschaft in Bern oder Genf aus.

Damit Sie keine langen Anreisewege und Warteschlangen befürchten müssen, bieten wir Ihnen die Chance, Ihr Visum für die Einreise in den nordostafrikanischen Staat ohne Mühe über unsere Seite zu bestellen.

Logo buch-dein-visum.de

Touristenvisum für Eritrea

beantragen

Voraussetzungen für ein Touristenvisum

Wenn Ihr Reisezweck in die folgenden Kategorien fällt, haben Sie die Möglichkeit ein touristisches Visum zu beantragen:

  • Tourismus
  • Kultur
  • Freizeit
  • Familiäre Zwecke

Erforderliche Unterlagen für das Touristenvisum

Da Sie der Antragsteller sind, sind Sie dazu verpflichtet, die unten aufgeführten Antragsunterlagen einzureichen. Dabei ist zu beachten, dass der Reisepass eine Gültigkeit von mindestens sechs Monaten über den Tag der Erteilung des Einreisevisums hinaus haben muss. Achten Sie bitte darauf, Ihre Visa Bestellung spätestens 3 Wochen vor dem Beginn der Reise aufzugeben.

Kurz und knapp

Visumantrag
  • Visumantrag für Eritrea
Reisepass
  • im Original
  • bei Einreise mindestens noch 6 Monate gültig
  • mindestens 2 Seite nebeneinander frei
Passfoto
  • 1 biometrisches Passbilder
  • weißer Hintergrund
  • aktuell
  • im Original
Buchungsbestätigung Flug
  • Kopie des Flugtickets (Ein- und Ausreisedatum müssen sichtbar sein)
Impfempfehlung
  • Wir empfehlen eine Tetanus-/ sowie Gelbfieberimpfung für Ihre Reise
Haben Sie noch Fragen zum Touristenvisum für Eritrea?
Wir freuen uns auf Ihre Fragen und werden uns bemühen, diese innerhalb von 48 Stunden zu beantworten.
Wir haben Ihre Anfrage erhalten.
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns schnellst möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Mit freundlichen Grüßen
König Tours
Fehler aufgetreten
seit 1998