Königtours - Ihr Visaspezialist

Aktuell

Alle News …weiter

Geänderte Öffnungszeiten der Konsulate im März ...weiter
Feiertage im Februar 2019 - Öffnungszeiten Konsulate ...weiter
Visum-on-Arrival für Tansania abgeschafft ...weiter
Thailand erwartet Tropensturm Pabuk! ...weiter
Servicezeiten der Konsulate im Januar 2019 ...weiter

Touristenvisum Kambodscha

Touristenvisum Kambodscha online
Kambodscha ist ein attraktives Reiseziel: Urlauber benötigen ein Touristenvisum.

Visa für Touristen in Kambodscha

Ihre nächste Urlaubsreise geht nach Kambodscha? Voraussetzung für Ihren Aufenthalt in dem Königreich am Golf von Thailand ist ein Touristenvisum.

Die Einreisebehörden von Kambodscha unterscheiden zwei Antragswege. Zum einen haben Sie die Möglichkeit, Ihre Einreisegenehmigung bei einer Auslandsvertretung einzuholen. In Deutschland ist die kambodschanische Botschaft in Berlin die zuständige Anlaufstelle. Zum anderen steht es Ihnen frei, den Visumantrag komplett vollständig einzureichen. Dies ermöglicht das e-Visum Kambodscha.

Wenn Ihre Reiseabsicht touristisch ist, kümmern wir uns in Ihrem Auftrag gerne um ein reguläres oder ein elektronisches, "virtuelles" Touristenvisum für Kambodscha. Bitte beachten Sie, dass die Einreise mit e-Visa nur an einer begrenzten Anzahl von Grenzübergängen möglich ist. Für weitere Informationen navigieren Sie bitte zu unserer Detailseite der Visa-Kategorie e-Visum.


Die folgenden Angaben beziehen sich auf das klassische Visavergabeverfahren, das über die Botschaft von Kambodscha führt.

Wenn Sie eine Visabestellung bei unserem Visumservice aufgeben, übernehmen unsere Mitarbeiter die Behördengänge. Alles, was wir von Ihnen benötigen, sind die unten aufgeführten Antragsunterlagen. Sie erhalten Ihre Reisegenehmigung vor Abreise in Ihren Pass.



Welche Gültigkeit besitzen Kambodscha Touristenvisa?

Die Reiseerlaubnis für Urlaubszwecke ist ab dem Tag der Ausstellung 90 Tage (3 Monate) gültig. Innerhalb dieses Zeitraums sind die einmalige Einreise und eine maximale Aufenthaltsdauer von 30 Tagen gestattet. In Phnom Penh lässt sich das Visum in der Regel einmalig um bis zu höchstens 1 Monat verlängern. Zuständiger Ansprechpartner für die Verlängerung ist die gegenüber dem Flughafen gelegene Einwanderungsbehörde des Innenministeriums.



Wann ist der Antrag einzureichen?

Die Gesamtlaufzeit des Visums ist für die Wahl des Antragszeitpunkts zu berücksichtigen. Der Visumantrag ist frühestens drei Monate vor Reiseantritt einzureichen.

Unsere Bearbeitungsdauer für Kambodscha Visa ist ebenfalls bei der Reiseplanung einzukalkulieren. Sie lässt sich optional in der Bestellmaske auswählen und liegt zwischen etwa 10 und 3 (Express) Tagen.

Bestellen Sie jetzt Ihr Touristenvisum für Kambodscha und entdecken Sie Sehenswürdigkeiten wie die steinere Stadt Bayon und Angkor Wat, das als himmlisches Erbe der Khmer-Könige gilt. Bitte achten Sie beim Grenzübergang darauf, dass Sie einen Einreisestempel in Ihren Reisepass erhalten. Wir wünschen Ihnen eine schönen Urlaub in Südostasien.


Unterlagen für das reguläre Touristenvisum Kambodscha


Visumantrag
  • Visumantrag
  • vollständig ausgefüllt und unterschrieben
  • Reisepass
  • im Original
  • bei Einreise noch mind. 6 Monate gültig
  • zwei leere Seiten
  • Passfoto
  • 1 Passbild
  • biometrisch
  • nicht älter als 2 Jahre
  • im Format 3,5 x 4,5 cm