Push Pin ist im Herrschaftsbereich des Republik Kongo auf der Weltkarte zu finden

Länderinformationen zum Kongo

Europas Norden erkunden

Die Hauptstadt der Kongo Republik ist Brazzaville. Brazzaville ist der kulturelle Dreh- und Angelpunkt des Landes. Die Stadt ist eines der beliebtesten Ziele unter Reisenden. Unzählige Restaurants laden hier ein, mit der besonderen Küche des Landes Bekanntschaft zu machen. Neben europäischen Spezialitäten stehen für die Feinschmecker unter den Reisenden auch Raupen, Heuschrecken und andere Inselstehen auf dem Speiseplan.

Die kleine Meerjungfrau

as Wahrzeichen Brazzavilles ist der Turm Tour Nabemba. Dieser ist der Höchste in Zentral-Afrika ist. Wer das rege Handelsleben der Kongolesen kennenlernen möchte, kann sich auf den Marché Total begeben. Hier werden exotisches Essen, frische Gewürze aber vor allem auch afrikanische Kunst, alles voran die traditionellen Holzmasken, feil geboten.

Heidenwerk

Wer auf der Suche nach schönen Sandstränden ist , kann sich in die Hafenstadt Pointe-Noire begeben. An den Ständen des Atlantischen Ozeans kann man wunderbar entspannend währen die Stadt selber zu einem ausgedehnten Bummel durch das lebendige Einkaufszentrum einlädt.

seit 1998