Königtours - Ihr Visaspezialist

Aktuell

Alle News …weiter

Keine Visa-Bearbeitung am Standort Frankfurt mehr möglich  ...weiter
Geänderte Öffnungszeiten der Konsulate im März ...weiter
Feiertage im Februar 2019 - Öffnungszeiten Konsulate ...weiter
Visum-on-Arrival für Tansania abgeschafft ...weiter
Thailand erwartet Tropensturm Pabuk! ...weiter
Thailand: Keine Visa-Gebühren für 21 Länder
Ab dem 1. Dezember werden 21 Länder zwei Monate lang von Visa Gebühren befreit!

Durch die temporäre Befreiung von der Visumgebühr, soll die Tourismusbranche in Thailand wieder angekurbelt werden. Dieser Wirtschaftszweig zählt zu den wichtigsten Faktoren für Thailands Wirtschaft.


Die folgenden 21 Länder profitieren von einer Befreiung der Visa-Gebühren für Thailand:

  • China
  • Bulgarien
  • Bhutan
  • Zypern
  • Äthiopien
  • Fidschi-Inseln
  • Kasachstan
  • Lettland
  • Malediven
  • Litauen
  • Malta
  • Mauritius
  • Papua-Neuguinea
  • Rumänien
  • Saudi-Arabien
  • San Marino
  • Taiwan
  • Usbekistan
  • Ukraine
  • Andorra
  • Indien


Ein Sprecher des Premierministers - Herr Puttipong Punnakan - erklärte, dass die zweimonatige Freistellung der Visa Gebühren für das Reisevisum ( 15 Tage ) und das Visum bei Ankunft am Flughafen gilt.

Vom 1. Dezember 2018 bis zum 31. Januar 2019 entfallen die sonst üblichen Gebühren für Besucher aus den oben genannten 21 Ländern (Quelle: Thai Residents).


Staatsangehörige, die nicht zu den 21 von den Visa-Kosten befreiten Ländern gehören, können wie gewohnt ein Visum für Thailand online über Buch-dein-Visum beantragen.