Königtours - Ihr Visaspezialist

Aktuell

Alle News …weiter

Beantragung E-Visa Kenia: Störungen behoben ...weiter
Nigeria: Verzögerungen bei Bearbeitung Nigeria-Visa ...weiter
Präsidentschaftswahlen in Kenia ...weiter
Express- und Blitzbearbeitung bei Business-Visa Russland  ...weiter
Geänderte Öffnungszeiten der Konsulate  ...weiter

Gruppenvisum für China

China Gruppenvisum
Für Reisegruppen in China bieten wir zwei Visa-Optionen an.

China Gruppenvisum – was ist das?

Die chinesischen Konsulate stellen das Gruppenvisum als Sonderform des Touristenvisums an Reisegruppen mit 5 oder mehr Mitgliedern aus. Ein gemeinsames Visum kommt aber nicht nur für Pauschalurlauber, sondern unter Umständen auch für Schulklassen, Arbeitsgemeinschaften oder andere Gruppen in Frage. In der Regel fordern die zuständigen Konsularabteilungen eine vollständige Namensliste mit den Reisepassnummern und Geburtsdaten der Gruppenmitglieder ein. Auch die Verkehrsmittel und Unterkünfte sind anzugeben. Reisegruppen benötigen eine offizielle Einladung der chinesischen Tourismusbehörde beziehungsweise eines staatlichen Reisebüros.



Visum für Gruppenreisen nach China: sinnvoll oder nicht?

Reisende, die ein gemeinsames Visum besitzen, sind dazu verpflichtet, dieselben Ein- und Ausreisetermine zu wählen. Darüber hinaus ist es nicht möglich, in unterschiedlichen Flugzeugen, Schiffen und Bahnen oder von verschiedenen Orten anzureisen. In diesen Regelungen besteht die Problematik des Gruppenvisums für China. Sagt ein Gruppenmitglied den Aufenthalt in China kurzfristig ab oder beabsichtigt eine vorzeitige Rückkehr nach Hause, beeinträchtigt ein gemeinsames Visum die individuellen Reiseabsichten oder macht sie gar unmöglich. Wenn sich die Reisegruppe trennt, ist es vorab erforderlich, das Visum umschreiben zu lassen. Dieser Vorgang ist unter Umständen sehr aufwändig und nicht allerorts in China durchführbar. Das Auswärtige Amt rät Chinareisenden deshalb davon ab, ein einziges Visum für eine Gruppe zu beantragen.


Gruppenvisa bei Buch-Dein-Visum

Bei uns haben Sie zum einen die Möglichkeit, ein "echtes" Gruppenvisum für touristische Reiseabsichten zu bestellen, wie es bei den chinesischen Behörden erhältlich ist. Dieses trägt in unserer Bestellmaske die Bezeichnung "Gruppenvisum ab 5 Personen". Achten Sie bitte darauf, dass Ein- und Ausreisetermine bei allen Reisenden gleich sind.

Zum anderen bieten wir Ihnen die Option, Sammelbestellungen für Ihre Einzel-Touristenvisa aufzugeben, um den oben beschriebenen Problematiken zu entgehen. Bei Bestellungen für Gruppen ab 10 Mitgliedern gewähren wir Ihnen einen Mengenrabatt. Wichtig ist, dass eine einzige Person die Visa für alle Reisenden bestellt. Wählen Sie bei Ihrer Buchung "Gruppenvisum ab 10 Personen" aus und tragen Sie die Anzahl der Gruppenmitglieder ein.


Wie lange ist das Visum gültig?

Touristische Gruppen- oder Einzelvisa berechtigen jeweils zu einem Aufenthalt von bis zu 30 Tagen. Unter Umständen ist vor Ort eine Verlängerung auf 90 Tage möglich. Bei anderen Reiseabsichten entscheiden im Regelfall die Angaben in der Einladung über die Geltungsdauer der Aufenthaltserlaubnis. Sollten Sie Fragen zum Gruppenvisum für China haben, kontaktieren Sie gerne unseren Visumservice.

Benötigte Unterlagen

Visumantrag
Reisepässe
  • mind. 6 Monate gültig
  • 2 freie Seiten nebeneinander
  • im Original und 1 Kopie der Bildseite
  • Passfoto
  • farbig
  • biometrisch
  • 35 mm x 45 mm
  • Buchungsbestätigung Flug
  • in Kopie
  • für Hin- und Rückflug
  • Buchungsbestätigung Hotel
  • in Kopie
  • mit Hotel Anschrift
  • Alternativkann anstelle der Buchungsbestätigungen für Flug und Hotel auch eine Bestätigung des Reiseveranstalters (Invitation Letter) vorgelegt werden

    Bestätigung d. Veranstalters
  • Kopie
  • Teilnehmerliste
  •  

    Für Studenten oder Schüler Gruppen


    Einladungsschreiben
  • Schule oder
  • Universität
  • Kopie