Einreisebestimmungen für Botswana – Alle Informationen auf einen Blick

Sie planen einen Urlaub oder eine Geschäftsreise nach Botswana? Dann sollten Sie sich vorab über die Einreisebestimmungen informieren. Welche Dokumente benötigen Sie, um nach Botswana einzureisen? Wie lange darf Ihre Aufenthaltserlaubnis maximal sein? In unserem Ratgeber erfahren Sie alle wichtigen Informationen zu den Einreisebestimmungen für Botswana.

Botswana ist ein beliebtes Urlaubsziel für Touristen aus aller Welt. Die Einreise nach Botswana ist relativ unkompliziert und in der Regel kein Problem. Im Folgenden erfahren Sie alles, was Sie über die Einreisebestimmungen wissen müssen.

Um nach Botswana einzureisen, benötigen Sie in der Regel einen gültigen Reisepass. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren können mit einem Kinderreisepass einreisen. Ein Visum ist für Deutsche die Einreise nach Botswana in der Regel nicht erforderlich.

Botswana ist ein Land, das viele verschiedene Nationalitäten willkommen heißt, aber es gibt einige Ausnahmen. Reisende, die nur einen vorläufigen Reisepass haben, benötigen jedoch ein gültiges Visum, um nach Botswana einzureisen. Dies gilt auch für Touristen aus Ländern mit hohem Einwanderungsrisiko oder für Geschäftsreisende.

Die Aufenthaltserlaubnis für Touristen beträgt in der Regel 90 Tage. Bei Geschäftsreisenden kann sie auf bis zu 1 Jahr beantragt werden. Eine Verlängerung der Aufenthaltserlaubnis ist in Botswana in der Regel kein Problem.

 

Welche Impfungen sind für die Einreise nach Botswana erforderlich?

In Botswana gibt es keine Impfpflicht für Einreisende. Es wird jedoch empfohlen, sich gegen Hepatitis A und Typhus impfen zu lassen. 

Für Kinder mit einem deutschen Reisepass sind folgende Impfungen vorgeschrieben: Masern, Mumps, Röteln (MMR), Diphtherie, Tetanus, Pertussis (Keuchhusten), Poliomyelitis (Kinderlähmung) und Hepatitis A.

Weitere Fragen zu Einreisebestimmungen?

Wir freuen uns auf Ihre Fragen und werden uns bemühen, diese innerhalb von 48 Stunden zu beantworten.
Wir haben Ihre Anfrage erhalten.
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns schnellst möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Mit freundlichen Grüßen
König Tours
Fehler aufgetreten
seit 1998