Königtours - Ihr Visaspezialist

Aktuell

Alle News …weiter

5 Tage visafrei Belarus bereisen: Weißrussland lockert Visabestimmungen für seine Besucher ...weiter
Kanada eröffnet Wanderroute "Great Trail"! ...weiter
Gute Neuigkeiten für Afrika-Reisende! Das KAZA UNIVISA ist ab sofort wieder erhältlich. ...weiter
Reisen nach Kasachstan- Visafrei bis 30 Tage ...weiter
Russland schafft 72-Stunden-Visum ab ...weiter

Business Visum Sri Lanka

Business Visum Sri Lanka
Das Business Visum für Sri Lanka erhalten ausländische Geschäftsleute.

Visa für Geschäftsreisende und Investoren jetzt online beantragen

Für ausländische Besucher in Sri Lanka gilt unabhängig von der Reisedauer eine Visumpflicht. Geschäftsreise-ETA sind derzeit nicht online erhältlich. Wenn Sie einen beruflichen Aufenthalt in Sri Lanka, planen benötigen Sie ein Business Visum (dt. Geschäftsvisum). Dieses stellen die zuständigen srilankischen Auslandsvertretungen in Ihrem Heimatland aus. In Deutschland kümmert sich die Konsularabteilung der Botschaft von Sri Lanka in Berlin um die Erteilung von Geschäftsvisa.

Um Ihnen lange Anreisewegen und Wartezeiten zu ersparen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Einreisegenehmigung bequem und schnell online über uns zu bestellen. Unsere Mitarbeiter übernehmen die zeitintensiven Behördengänge, während Sie die Vorbereitungen für Ihre Geschäftstermine im Ausland treffen. Nach Genehmigung des Antrags stellen wir Ihnen das Visum auf dem Post- oder Kurierweg zu.



Ist das Geschäftsreisevisum für meinen Reisezweck die richtige Wahl?

Das Business Visum gilt für Personen mit folgenden Reiseabsichten:

  • Geschäftstreffen (Meetings) und Geschäftsverhandlungen
  • Teilnahme an Tagungen, Seminaren und Workshops
  • kurzfristige Fortbildungen
  • Beteiligung an religiösen Veranstaltungen
  • Mitwirkung bei Symposien
  • Teilnahme an Kunst-, Musik- und Tanzveranstaltungen



Welche Gültigkeit besitzen Business Visa für Sri Lanka?

Visa für geschäftliche Reisezwecke berechtigen im Regelfall zur einmaligen Einreise und zu einem Aufenthalt von bis zu 30 Tagen. Für eine Verlängerung des Visums vor Ort sind das Department of Immigration oder das Immigration Services Centre in Colombo zu kontaktieren.



Welche Voraussetzungen gelten beim Visumantrag?

Als Geschäftsreisender oder Investoren sollten Sie eine Einladung Ihres Geschäftspartners oder einer einladenden Organisation in Sri Lanka vorlegen. In dem Einladungsbrief zum Zweck und geplanten Ablauf des Besuchs zu machen. Darüber hinaus ist ein Entsendungsschreiben Ihres Arbeitgebers erforderlich. Offizielle Auskünfte zu den Anforderungen an die schriftlichen Erklärungen erteilt Ihnen die srilankische Botschaft oder das Generalkonsulat von Sri Lanka in Frankfurt a. M. Falls keine Hotelreservierungen vorliegen, ist ein formloser Reiseplan einzureichen.

Mit dem Business Visum Sri Lanka legen Sie den "Grundstein" für eine erfolgreiche Dienstreise. Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt auf der Insel inmitten des Indischen Ozeans.



Erforderliche Unterlagen für den Visumantrag


Visumantrag
  • Visaformular
  • vollständig ausgefüllt
  • es gilt das ETA-Formular
  • Reisepass
  • im Original
  • am Einreisetermin noch mind. 6 Monate gültig
  • mind. 1 freie Seite
  • Einladung
  • des einladenden Partners in Sri Lanka
  • im Original
  • Entsendungsschreiben
  • des deutschen Unternehmens
  • im Original
  • Tickets für Hin- und Rückreise
  • Flugtickets oder
  • Nachweis über Schiffsreservierung
  • in Kopie
  • Hotelreservierung
  • Nachweis über Hotelbuchung in Kopie
  • alternativ: Reiseplan mit Namen und Adressen der vorgesehenen Hotels