Königtours - Ihr Visaspezialist

Aktuell

Alle News …weiter

5 Tage visafrei Belarus bereisen: Weißrussland lockert Visabestimmungen für seine Besucher ...weiter
Kanada eröffnet Wanderroute "Great Trail"! ...weiter
Gute Neuigkeiten für Afrika-Reisende! Das KAZA UNIVISA ist ab sofort wieder erhältlich. ...weiter
Reisen nach Kasachstan- Visafrei bis 30 Tage ...weiter
Russland schafft 72-Stunden-Visum ab ...weiter

Reisen mit dem Gruppenvisum

Gruppenvisum
Der Urlaub in der Gruppe macht viel Spaß!

Gruppenvisum – Was ist das?

Sie verreisen nicht gerne alleine, sondern lieber mit einer Reisegruppe? Ein Gruppenvisum bietet Ihnen die Möglichkeit, Aufwand und Kosten einzusparen. Zusammen mit Ihren Freunden können Sie die Natur, Städte und Sehenswürdigkeiten fremder Länder erkunden und Gruppenführungen mitmachen. Oder Sie schließen sich bei einem Reiseveranstalter einer Gemeinschaft an und lernen neue Leute kennen. Wenn Gruppen eine Reiseerlaubnis beantragen, stellen die zuständigen Behörden einiger Staaten wie z. B. Belarus ein einziges Touristenvisum für alle Reisenden aus. Die Gruppenmitlieder erhalten einen Vermerk beziehungsweise Stempel in ihren Pass. Gruppenvisa kommen aber nicht nur für Touristen, sondern auch für Schul-, Musik- oder Arbeitsgruppen in Frage.


Welche Voraussetzungen sind für ein gemeinsames Visum zu erfüllen?

Ab wie viel Personen ein Visum für eine Gruppe erhältlich ist, variiert in Abhängigkeit vom bereisten Zielland. Für China beispielsweise gilt eine Vorgabe von mindestens 10 Reisenden, während die Konsulate von Belarus (Weißrussland) bereits bereits ab fünf Personen von einer Reisegruppe sprechen. Die Tour als Gruppe mit einem Visum setzt voraus, dass alle Reisenden die gleichen Ein- und Ausreisedaten wählen und gemeinsam das Flugzeug, den Bus oder das Schiff betreten. Bitte berücksichtigen Sie, dass die Ein- bzw. Ausreise mit dem Gruppenvisum in manchen Ländern (z. B. China) problematisch ist, wenn ein Gruppenmitlied erkrankt, die Reise absagt, vorzeitig beendet oder nicht zum angegeben Termin zurückreisen kann.

Um einen Antrag für das Visum zu stellen, benötigen alle Mitglieder der Gruppe in der Regel unten genannte Unterlagen. Diese sind dem zuständigen Konsulat des jeweiligen Reiselandes in Deutschland im Rahmen des Antragsvorgangs vorzulegen:


  • gültiger Reisepass
  • ausgefülltes Antragsformular
  • aktuelles Passfoto
  • Auslandskrankenversicherung
  • Meldebestätigung für Nicht-EU-Bürger

  • Darüber hinaus müssen Touristengruppen eine Reisebestätigung des Veranstalters mit detaillierten Angaben zu Flug, Reisezeit, benutzten Verkehrsmitteln und Unterkunft sowie eine vollständige Namensliste mit den Geburtsdaten und Reisepassnummern der Gruppenmitglieder einreichen. Gruppen, die nicht aus rein touristischen Gründen einreisen, sind – wie die Antragssteller anderer Visa-Arten – dazu verpflichtet, eine offizielle Einladung von einem Gastgeber aus dem Reiseland vorzulegen.


    Wie lange ist das Visum gültig?

    Die maximale Gültigkeitsdauer des Visum entspricht im Wesentlichen der, die auch beim Touristenvisum für Alleinreisende gilt. Sie variiert je nach ausgewählter Zieldestination. Zumeist ist ein touristischer Aufenthalt auf 30 Tage begrenzt. In einigen Ländern gibt es jedoch Ausnahmen. Beispielsweise können Sie in China ein Visum unter bestimmten Bedingungen auf 90 Tage verlängern, sofern Sie sich im Land aufhalten. Bereits beim Visumantrag ist festzulegen, ob eine ein- oder mehrmalige Reise gewünscht ist.


    Aufenthaltsgenehmigungen für Gruppen bei Buch-Dein-Visum

    Bei Buch-Dein-Visum gilt die Faustregel: Je größer die Gruppe, desto weniger zahlt jede einzelne Person für eine Einreisegenehmigung. Zum einen bieten wir die oben beschriebenen Visa für Gruppen an, die regulär bei den Konsulaten erhältlich sind. Zum anderen haben Sie die Möglichkeit mit anderen Reisenden eine Sammelbestellung bei uns aufzugeben. Dabei ist es egal, ob sich Ihre Wege im Zielland trennen. Es erhalten zwar alle Reisenden ein eigenes Visum, aber einen Rabatt bei der Bestellung. Bei Fragen zum Gruppenvisum kontaktieren Sie gerne unseren Visumservice.